DE | FR
International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Prothese im Spiel verloren: So läuft ein Cricket-Spieler ohne Bein weiter

Ein englischer Cricket-Spieler zeigte in einem Turnier vollen Einsatz. Bei der Wahl zwischen Ball und Bein fiel die Entscheidung intuitiv.



Ein Artikel von

Spiegel Online

Der englische Cricket-Spieler Liam Thomas hat bei einem Turnier körperbehinderter Sportler in Dubai besonderen Einsatz gezeigt. Er hechtete während des Spiels gegen Pakistan zum Ball, obwohl er bei der Aktion seine Beinprothese verlor. Das berichten mehrere englischsprachige Medien, darunter CNN.

Seine Unterschenkelprothese habe sich während des Spiels am 24. Oktober einfach gelöst, sagte er laut CNN. In dem Video ist zu sehen, wie Thomas sich auf den Boden wirft, um den Ball zu fangen. Er berührt ihn mit der Hand, kugelt sich ab.

«Ich stand auf und hatte mein eines Bein nicht mehr», sagte der 22-Jährige. «Ich wusste nicht, wonach ich nun greifen sollte: nach dem Ball oder dem Bein. Ich entschied mich für den Ball.»

Thomas geht davon aus, dass sich die Prothese wegen der Hitze in Dubai gedehnt und deshalb gelöst hat.

Obwohl die Engländer das Spiel gegen Pakistan verloren, wird Thomas nun in den sozialen Medien für seinen Einsatz gefeiert.

(sun)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Über Denver fing das Triebwerk an zu brennen – Luftfahrtbehörde will jetzt Prüfung

Nach dem Triebwerksausfall einer Boeing 777 unweit von Denver im Bundesstaat Colorado hat die US-Luftfahrtbehörde FAA Konsequenzen angekündigt. Maschinen dieses Typs, die mit bestimmten Triebwerken von Pratt & Whitney ausgestattet seien, sollten verstärkt und sofort überprüft werden

Dies teilte FAA-Chef Steve Dickson am Sonntag (Ortszeit) mit und kündigte eine entsprechende Notfall-Richtlinie an. «Dies wird wahrscheinlich bedeuten, dass einige Flugzeuge aus dem Verkehr gezogen werden …

Artikel lesen
Link zum Artikel