DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Vermarktungsrechte am Strafverfahren in die Karibik verkauft»: So reagiert das Netz auf die Blatter-Ermittlungen

25.09.2015, 18:0926.09.2015, 11:35

Die Schlinge um den Kopf des FIFA-Präsidenten hat sich endgültig zugezogen. Die Schweizer Bundesanwaltschaft gab am Freitag bekannt, gegen den Walliser Sonnenkönig zu ermitteln. Im Raum stehen der Verdacht auf ungetreue Geschäftsbesorgung und Veruntreuung. 

Klar, dass diese Nachricht ein gefundenes Fressen für die Spassmacher im Internet ist. Hier eine Kostprobe der besten Netzreaktionen:

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Auf diese 7 Filme und Serien können sich Marvel-Fans im Jahr 2022 freuen

Das Marvel Cinematic Universe ist riesig. Und wie das echte Universum dehnt es sich unentwegt aus – mit jedem Film, mit jeder Serie nimmt es nur an Dimensionen zu. Nachdem uns 2021 Serienhits wie «WandaVision», «Loki» und «The Falcon and the Winter Soldier» und Filme wie «Eternals», «Shang Chi» und «Spider-Man: No Way Home» bescherte, plant Marvel auch für das Jahr 2022 etliche neue Produktionen. Diese gehören allesamt in die vierte Phase des MCUs.

Zur Story