DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ein junger Mann tut nichts lieber, als sich zu schminken. Als Kim K., JLaw und Dakota. Das Resultat? Erstaunlich (schl)echt!

10.03.2015, 16:4310.03.2015, 17:33

Der 32-jährige Paolo Ballesteros von den Philippinen ist natürlich nicht irgendein Amateur, sondern Schauspieler, Model und vor allem ein total besessener Make-up-Artist. Der nichts lieber tut, als sich in die prominentesten Frauen der Welt zu verwandeln. Wahrlich kein hässlicher Lebensinhalt, es gibt blödere Hobbys. Aber gelegentlich geht's auch ganz schön daneben.

Kanye Wests Frau

Ein von @pochoy_29 gepostetes Foto am

Dakota Johnson, die aus dem Film, den sich alle anschauen

Ein von @pochoy_29 gepostetes Foto am

La très chère Cher

Ein von @pochoy_29 gepostetes Foto am

Neee, das ist nun wirklich eine horrible Annäherung an Cate Blanchett

Ein von @pochoy_29 gepostetes Foto am

Und das soll Julianne Moore sein! N.E.V.E.R.!

Ein von @pochoy_29 gepostetes Foto am

Angelina Jolie ist so schön. In Wirklichkeit

Ein von @pochoy_29 gepostetes Foto am

Michelle Obama erahnt man da

Ein von @pochoy_29 gepostetes Foto am

Julia Roberts dagegen haben wir sofort erkannt

Ein von @pochoy_29 gepostetes Foto am

Ebenfalls Jennifer Lawrence

Ein von @pochoy_29 gepostetes Foto am

(sme)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

James Fridman – der Photoshop-Troll – hat wieder zugeschlagen

Es gibt Leute, die sagen, wer James Fridman nicht kennt, kennt das Internet nicht. Diese Aussage mag etwas gar gewagt sein, aber Fakt ist, dass James Fridman eine Legende ist.

Seit Jahren unterhält er das Internet mit seinen Photoshop-Skills. Leute können ihm ihr Foto mit dem Änderungswunsch senden. Manchmal kommt er diesem Wunsch nach – und manchmal interpretiert er den Wunsch auf seine eigene Weise.

Es ist Zeit, wieder mal seine neusten Werke zu begutachten.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel