Schaun mer mal
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Geburtstagsgrüsse

Während Ronaldo heute kicken muss, feiert Messi den Geburtstag seiner Antonella 



Messi Lionel Freundin

Ach, wie ist das romantisch. Lionel Messi gratuliert seiner Antonella Roccuzzo via Instagram mit diesem hübschen Bild und den tiefgründigen Worten «Alles Gute zum Geburtstag, mein Schatz!!! Ich liebe dich.» Und neben Spanisch, sagt er's seiner Herzdame auch noch auf Englisch. Während sich Dauerrivale Cristiano Ronaldo heute Abend gegen Schalke abmühen muss, feiert Messi wohl gemütlich mit seiner Herzdame (fox). Bild: Instagram/leomessi

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Cristiano und die Ballermänner – das sind die 10 Aktiven mit den meisten Treffern

Cristiano Ronaldo hat in seiner herausragenden Karriere einen weiteren Meilenstein erreicht. Der Portugiese hat nun als Profi in Pflichtspielen 700 Tore erzielt. Kein anderer aktiver Fussballer hat öfter getroffen als er.

Aus CR7 wird CR700: Der portugiesische Superstar Cristiano Ronaldo hat bei der 1:2-Niederlage mit dem Nationalteam gegen die Ukraine seinen 700. Treffer als Profi erzielt. Von allen aktiven Profis ist ihm nur einer auf den Fersen – natürlich Lionel Messi.

Das sind die 10 noch aktiven Spieler, die für ihre Klubs und ihr Land mehr als 400 Pflichtspieltore erzielt haben:

Knapp die Hälfte seiner Treffer erzielte Cavani für Paris Saint-Germain, wo er seit 2013 stürmt. Zuvor skorte er in der Serie A …

Artikel lesen
Link zum Artikel