DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

Senior (82) will in Chur seitlich einparkieren – vier weitere Autos verbeult

08.11.2021, 15:2008.11.2021, 16:45

Unglücklicher kann das Einparkieren nicht ablaufen: Ein 82-jähriger Mann hat am Montag in Chur beim Versuch, seitlich auf einen freien Parkplatz zu fahren, vier weitere Autos beschädigt – teilweise erheblich.

Bild: Kapo GR

Der Senior wollte laut einer Mitteilung der Stadtpolizei seinen Wagen in der Innenstadt vorwärts auf ein Parkfeld rangieren. Dabei kollidierte er leicht mit einem im Parkfeld davor abgestellten Fahrzeug.

Bild: Kapo GR

Daraufhin legte der Lenker den Rückwärtsgang ein und prallte mit grosser Wucht in ein dahinter parkiertes Auto. Durch den heftigen Aufprall wurde dieses in zwei weitere Fahrzeuge geschoben.

Personen wurden keine verletzt. Es entstand aber beträchtlicher Sachschaden. Der Führerausweis wurde dem Mann abgenommen. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.