DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

Auto kracht in Bieler Restaurant – mehrere Personen verletzt

17.11.2020, 13:0601.12.2020, 14:18

Auf dem Bieler Bahnhofplatz ist am Dienstagvormittag ein Auto mit Fussgängern kollidiert. Danach prallte das Auto in das Schaufenster eines Restaurants.

Wie ein Mediensprecher der Berner Kantonspolizei auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA sagte, sind mehrere Personen verletzt worden. Zu ihrer medizinischen Versorgung fuhren mehrere Ambulanzen vor. Der Bieler Bahnhofplatz musste nach dem Unfall gesperrt werden. Wie schwer verletzt die Menschen sind, konnte der Polizei-Mediensprecher nicht sagen.

1 / 8
Auto kracht in Bieler Restaurant – mehrere Personen verletzt
quelle: keystone / adrian reusser
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Er bestätigte mit seinen Aussagen Meldungen mehrerer Online-Newsportale. Es sei noch zu früh, um zu sagen, ob der Autofahrer aufgrund der Kollision mit den Fussgängern ins Restaurant gefahren sei. Das werde Gegenstand der eingeleiteten Untersuchungen sein. Die Berner Kantonspolizei hat weitere Informationen in Aussicht gestellt.

Am Mittag konnte der Bieler Bahnhofplatz wieder für den Verkehr freigegeben werden. Auf dem Heck des abtransportierten Unfallautos war das blaue L-Schild für «Lernfahrer» zu sehen. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.