Schweiz
Polizeirapport

Schneebedeckte Strassen: Schon 50 Verkehrsunfälle im Kanton Bern gemeldet

Polizeirapport

Schneebedeckte Strassen: Rund 50 Verkehrsunfälle im Kanton Bern gemeldet

17.01.2023, 18:15

Teils heftige Schneefälle haben am Dienstag vielen Autofahrern im Kanton Bern zu schaffen gemacht. Bei schwierigen Strassenverhältnissen wurden der Kantonspolizei bis zum frühen Abend rund 50 Verkehrsunfälle gemeldet.

Vier Personen mussten mit leichten Verletzungen zur Kontrolle ins Spital gebracht werden, wie eine Polizeisprecherin auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA sagte. Fast 30 der gemeldeten Unfälle ereigneten sich in der Region Bern, im Seeland und im Berner Jura.

In der Stadt Bern machte der Schnee auch dem öffentlichen Verkehr zu schaffen. Etliche Buslinien von Bernmobil konnten am Nachmittag den Fahrplan wegen Schneeglätte nicht mehr einhalten. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.