DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

13-Jähriger in Haag (SG) bei Verkehrsunfall schwer verletzt

19.10.2021, 11:4019.10.2021, 15:01

In Haag SG ist am Montag ein 13-Jähriger von einem Auto erfasst worden. Er wurde mehrere Meter weggeschleudert und verletzte sich so schwer, dass er von der Luftrettung ins Spital geflogen werden musste.

Eine 38-jährige Frau war kurz vor 18 Uhr mit ihrem Auto auf der Warostrasse in Richtung Salezstrasse unterwegs. Gleichzeitig stieg ein 13-jähriger Junge bei der Bushaltestelle aus einem Bus.

Der Junge sei danach vermutlich auf die Warostrasse gerannt, wo er mit dem Auto der Frau zusammengestossen sei, teilte die St.Galler Polizei am Dienstag mit.

Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. (yam/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.