Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Auto landet nach Ausweichmanöver in Kanal

                               Auto landet nach Ausweichmanöver in Tuggen im Linth-Nebenkanal

Bild: Kapo SZ

Nasses Ende eines Ausweichmanövers in Tuggen SZ: Eine 35-jährige Autofahrerin ist am Donnerstagmorgen von der Strasse abgekommen und im Linth-Nebenkanal gelandet. Die Lenkerin wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Sie war kurz vor 7 Uhr von Tuggen Richtung Uznach unterwegs, als sie nach dem Kapellhof wegen eines entgegenkommenden Autos, das einen Velofahrer überholte, nach rechts ausweichen musste, wie die Schwyzer Kantonspolizei mitteilte. Der Rettungsdienst brachte die Verunfallte zur ärztlichen Kontrolle ins Spital. Die Feuerwehr errichtete im Nebenkanal eine Ölsperre. (sda)

Mehr Polizeirapport: