bedeckt
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Schweiz
Polizeirapport

Motorradfahrer in Oberägeri von Auto angefahren und verletzt

Polizeirapport

Motorradfahrer in Oberägeri von Auto angefahren und verletzt

17.10.2022, 06:23

Ein Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag in Oberägeri im Kanton Zug von einem Auto angefahren und verletzt worden. Die Rega flog den 28-Jährigen ins Spital. Ein 31-jähriger Autofahrer mit seiner schwangeren Beifahrerin hatte dem Motorradfahrer zuvor den Weg abgeschnitten.

Ein Motorradfahrer ist am 16. Oktober in Oberägeri im Kanton Zug von einem Auto angefahren und verletzt worden. Die Rega flog den 28-Jährigen ins Spital. Ein 31-jähriger Autofahrer mit seiner schwange ...
Bild: Polizei Zug

Am Sonntag gegen 16.45 Uhr war der Motorradfahrer auf der Hauptstrasse in Oberägeri unterwegs in Richtung Unterägeri, als das Auto von der Mitteldorfstrasse auf die Hauptstrasse einbog, wie die Zuger Behörden am Sonntagabend mitteilten. Dabei habe der Autofahrer dem Motorradlenker den Vortritt genommen.

Ein Motorradfahrer ist am 16. Oktober in Oberägeri im Kanton Zug von einem Auto angefahren und verletzt worden. Die Rega flog den 28-Jährigen ins Spital. Ein 31-jähriger Autofahrer mit seiner schwange ...
Bild: Polizei Zug

Das Motorrad als auch das Auto mussten von einem Abschleppunternehmen abtransportiert werden. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen beträgt mehrere Zehntausend Franken. Während der Bergung der Patienten und der Unfallaufnahme musste der Verkehr im Dorfzentrum umgeleitet werden. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.