DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

Polizeihund Capo stellt Dieb in Willisau (LU)

20.10.2021, 15:32

Mit Hilfe von Polizeihund Capo hat die Luzerner Polizei in der Nacht auf Mittwoch in Willisau einen Mann festgenommen, der verdächtigt wird, unverschlossene Autos geplündert zu haben. Sie stellte beim 31-Jährigen mutmassliches Deliktsgut sicher.

Kurz vor 3 Uhr wurde in Willisau ein Mann beobachtet, der sich an parkierten Fahrzeugen zu schaffen machte, wie die Luzerner Polizei mitteilte. Im Rahmen der Fahndung nahm der Polizeihund die Fährte auf, im Gebiet «I der Sänti» konnte der gesuchte Mann festgenommen werden. Ermittlungen laufen, die Staatsanwaltschaft Sursee führt die Untersuchung. (yam/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.