Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

So sieht echter Schmerz aus: Die Kleine hat gerade erfahren, dass die Eltern alle Halloween-Süssigkeiten gegessen haben. screenshot: youtube/jimmykimmellive

Jimmy Kimmel hat es wieder getan: So haben Kinder auf seinen Halloween-Streich reagiert



Er hat es schon wieder getan: Zum neunten Mal hat US-Comedian landesweit kleine Halloween-Monster hereingelegt, die sich schon so sehr auf ihre am Grusel-Abend erbeuteten Süssigkeiten gefreut hatten.

Das Format erreicht Jahr für Jahr Millionen von Aufrufen auf dem Youtube-Kanal des Entertainers – denn der Frust enttäuschter Kinder treibt Jahr für Jahr neue Blüten. Einige Highlights des diesjährigen Zusammenschnitts:

Hier kannst du das ganze Video sehen:

abspielen

Video: YouTube/Jimmy Kimmel Live

In der Sendung scherzte Kimmel über die Tradition seines Halloween-Streichs: «Ich habe gehört, dass viele der enttäuschten Kinder, die Opfer unserer ersten Ausgabe geworden sind, zu richtig enttäuschten Erwachsenen herangewachsen sind.»

Amerikas beste Zeiten müssen also unmittelbar bevorstehen.

(pb)

So fies entlarvt Jimmy Kimmel Nicht-Wähler

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Darum führen selbstfahrende Autos ohne staatliche Lenkung zu mehr Verkehr

Link zum Artikel

16 Bilder, die zeigen, wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft

Link zum Artikel

«Bombenstimmung», schwierige Entscheidungen und leise Hoffnung in Mitholz

Link zum Artikel

Gottéron, Zug und ein grosser Abend für… Patrick Fischer

Link zum Artikel

Trevor Noah erzählt, wie er sich auf Roger Federer vorbereitete – es ist köstlich

Link zum Artikel

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Darum führen selbstfahrende Autos ohne staatliche Lenkung zu mehr Verkehr

68
Link zum Artikel

16 Bilder, die zeigen, wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft

13
Link zum Artikel

«Bombenstimmung», schwierige Entscheidungen und leise Hoffnung in Mitholz

9
Link zum Artikel

Gottéron, Zug und ein grosser Abend für… Patrick Fischer

34
Link zum Artikel

Trevor Noah erzählt, wie er sich auf Roger Federer vorbereitete – es ist köstlich

7
Link zum Artikel

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

184
Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

257
Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

101
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

91
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

84
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

223
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

9
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Darum führen selbstfahrende Autos ohne staatliche Lenkung zu mehr Verkehr

68
Link zum Artikel

16 Bilder, die zeigen, wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft

13
Link zum Artikel

«Bombenstimmung», schwierige Entscheidungen und leise Hoffnung in Mitholz

9
Link zum Artikel

Gottéron, Zug und ein grosser Abend für… Patrick Fischer

34
Link zum Artikel

Trevor Noah erzählt, wie er sich auf Roger Federer vorbereitete – es ist köstlich

7
Link zum Artikel

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

184
Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

257
Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

101
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

91
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

84
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

223
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

9
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

Themen
36
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
36Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Simsalabum 07.11.2019 06:45
    Highlight Highlight Kinder spasseshalber in tiefe Emotionen zu stürzen, sich dabei amüsieren und es danach mit der Öffentlichkeit teilen. Von den Personen die sie schützen sollten.

    Das wirkt villeicht witzig für einen gesunden Erwachsenen, der seine Emotionen kontrollieren kann. Die Kinder haben das jedoch noch nicht gelernt. Geschichten wie diese hört man gerne in DBT Gruppen. Besonders von Borderlinern.

    Grüsse von einem Bordie
  • FischersFritz 06.11.2019 22:49
    Highlight Highlight PS Kinder haben auch ein Recht auf Wahrung ihrer Persönlichkeitsrecht. No Go diese Blossstellung von nicht urteilsfähigen Minderjährigen, die eigentlich auf die schützende Hand der Erwachsenen zählen können sollten.
  • pluginbaby 06.11.2019 10:01
    Highlight Highlight Wieso stellt man das dann auch noch ins Internet? Wieso präsentiert man generell seine Kinder auf Social Media? Werd ich nie verstehen....
  • AfterEightUmViertelVorAchtEsser_________________ 06.11.2019 09:15
    Highlight Highlight Man lacht nicht über Kinder!



    Benutzer Bildabspielen
  • Pafeld 06.11.2019 09:08
    Highlight Highlight Der zweitletzte Satz sollte man sich hinter die Ohren schreiben. Es wäre auch an der Zeit, dass die Hersteller die Back Cam von Handys sperren, sofern das Gerät vertikal gehalten wird. Schliesslich muss man schon sehr bescheuert sein, ein Video vertikal zu filmen, um es anschliessend für YT zur Verfügung zu stellen.
  • MarGo 06.11.2019 08:48
    Highlight Highlight jedes Jahr wieder fies... aber so lustig und süss... Halloween ist die Zeit der Streiche, das sollte man nicht so eng sehen... auch Eltern dürfen ihren Kindern Streiche spielen ;)
  • Dubio 06.11.2019 08:24
    Highlight Highlight Welcher halbwegs vernunftbegabte Mensch findet sowas lustig???
    • MGPC 06.11.2019 08:43
      Highlight Highlight 90% der hier anwesenden.
    • EvilBetty 06.11.2019 08:53
      Highlight Highlight Das Verhältnis von vernunftbegabten zu nicht vernunftbegabten beträgt auf watson demnach etwa 1/3 ...
    • UncleHuwi 06.11.2019 09:13
      Highlight Highlight ich👆
    Weitere Antworten anzeigen
  • Militia 06.11.2019 08:05
    Highlight Highlight Interessant wie schon die Kleinen so materialistisch sind... Zumindest die meisten.
    Noch interessanter ist aber, wie manche mit ihren Eltern reden, halten sie ihnen doch den Spiegel vor.
    • Tooto 06.11.2019 12:49
      Highlight Highlight Also ich fand als Kind Süssigkeiten auch ganz nice... bin vielleicht auch abscheulich materialistisch.
    • Nilda84 06.11.2019 13:54
      Highlight Highlight Also ich finds auch sehr interessant... 🧐 an den Reaktionen der Kinder, sieht man zT wirklich gut, die Erziehung der Eltern. Besonders fragwürdig, fand ich den kleinen Asiaten mit dem Schuh in der... 😕 ich seh‘ augenblicklich die Mutter vor mir, wie sie drohend vor dem Kind steht und ihn(en) mit dem Schuh droht... 🤨

      Aber abgesehen davon, finde ich die Videos mega lustig - auch wenn ich das nie online stellen würde... 🤷🏻‍♀️
  • sikki_nix 06.11.2019 08:01
    Highlight Highlight Das ist schon lustig und ich finde eiln bisschen spass mit den Kindern ist absolut drin. Mach ich ja selbst auch. was mir hingegen nie in den Sinn kommen würde ist, davon ein video zu machen und es auf youtoube (oder eine late night show) zu veröffentlichen. Aus guten Gründen
    • EvilBetty 06.11.2019 08:49
      Highlight Highlight Also die Kinder zum Weinen zu bringen heisst bei dir «Spass mit den Kindern»?
    • P. Silie 06.11.2019 10:04
      Highlight Highlight Yesss meine Gedanken.. was mit den Bildern nachher passiert will ich gar nicht wissen.

      Off topic: Creepy auch wie gewisse Eltern bei den Autos die Namen der Kinder aufgeklebt haben.. Ich stelle mir dann immer vor wie der 'nette' Onkel die Kinder in einem unbeaufsichtigten Moment anspricht: "Hoi Nico, kommt du mal mit mir mit? Deine Mama ist bei meinen kleinen Hunden zu Hause und hat gemeint ich soll dich abholen" 👮
    • sikki_nix 06.11.2019 13:51
      Highlight Highlight evil betty: Kinder weinen andauernd und manchmal auch aus den irrwitzigsten gründen. und ja, manchmal komm ich nicht umhin darüber zu lachen.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Irrlycht 06.11.2019 07:45
    Highlight Highlight Über solche Streiche kann man sich streiten. Wirklich schräg an dem Ganzen finde ich die Eltern die ihre Kinder dabei filmen und die Videos dann mit der breiten Öffentlichkeit teilen.
  • Corpus Delicti 06.11.2019 06:25
    Highlight Highlight Ich weiss nicht, ob es an mir liegt, aber Jahr für Jahr wirken mehr Videos "gestaged".
  • DocShi 06.11.2019 05:49
    Highlight Highlight Ja, ganz tolle Idee. Kleine Kinder zum heulen bringen.
    Wow, warum bin ich nicht darauf gekommen?

    Ach ja, weil meine Kinder liebe.

    Zum heulen womit sich manche amüsieren!
    • Corpus Delicti 06.11.2019 06:24
      Highlight Highlight Ok.
    • DerHans 06.11.2019 06:38
      Highlight Highlight Iss ein Snickers!
    • Dodogama 06.11.2019 06:57
      Highlight Highlight It's just a prank! Interessant, dass du anderen unterstellst, dass sie ihre Kinder nicht lieben wegen einer harmlosen Veräppelung. Du gehst bestimmt auf dem Spielplatz auf andere Eltern zu und erklärst ihnen, was sie alles falsch machen...
    Weitere Antworten anzeigen

Zum Tod von Lee Iacocca gibt's ganz, ganz viele Ford-Mustang-Bilder

Ehre, wem Ehre gebührt: Der Vater des legendären Ford-Mustangs, Lee Iacocca, war einer der letzten grossen Patrons – und einer der wenigen mit einem sozialen Gewissen.

Lee Iacocca, Ikone der US-Automobilindustrie, ist am 2. Juli in Los Angeles im Alter von 94 Jahren gestorben. In den 1970er-Jahren war der Sohn italienischer Einwanderer Chef des US-Automobilkonzerns Ford. Dem visionären Manager wird auch zugeschrieben, Chrysler im Jahr 1980 vor der Pleite bewahrt zu haben. Jetzt trauert die Branche.

Iacocca gilt als einer der Väter des legendären Ford Mustang, der bis heute produziert wird. Alleine wegen letzterem gebührt ihm Respekt, denn die Wichtigkeit …

Artikel lesen
Link zum Artikel