DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Badass-Kakadu entfernt kurzerhand selbst die Vogelabwehr



Der Australier Isaac Sherring-Tito staunte nicht schlecht, als vom Himmel plötzlich stachelige Anti-Vogelspikes fielen. Nach einem Blick nach oben, entdeckte der Mann, dass sich ein Kakadu gerade daran machte das komplette Anti-Vogel Abwehrsystem eines Mauervorsprungs zu entfernen. Der Australier zückte kurzerhand sein Handy und filmte den rebellischen Vogel. Dieser hatte wohl die Schnauze voll von der Menschheit – und entschied sich, seinen Lieblingsplatz zurück zu erobern.

(ohe)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die Welt aus Sicht eines Vogels

1 / 50
Die Welt aus Sicht eines Vogels
quelle: airpano.com / airpano llc
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Menschen machen Vögeln das Leben schwer

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Cute News

Richtig viele lustige Tierbilder als Trost für die verregnete Woche

Cute News, Everyone!

Mir fällt heute nichts für die Einleitung ein. Dafür sind die Cute News heute wieder etwas länger als auch schon – und das ist euch sicher wichtiger als eine tolle Einleitung, nicht?

PS: Der Kommentarrekordversuch vom 30. Juli steht noch immer. Egal wie gut das Hochladen von Bildern und GIFs funktioniert. Rekordversuche waren noch nie leicht. 😉

Artikel lesen
Link zum Artikel