bedeckt
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport kompakt
Leichtathletik

EM-Dritte Traby auch positiv auf EPO getestet

In  Wohnung unerlaubte Substanzen gefunden

EM-Dritte Traby auch positiv auf EPO getestet

21.11.2014, 18:51
Das Victory-Zeichen hat schon Joe Ackermann kein Glück gebracht.
Das Victory-Zeichen hat schon Joe Ackermann kein Glück gebracht.Bild: AFP

Die französische Leichtathletin Laila Traby hat sich nach einem EPO-Fund in ihrer Wohnung vor zehn Tagen einem Doping-Test unterziehen müssen. Dieser ergab nun in der A-Probe ein positives Resultat auf EPO-Missbrauch.  

Traby, die im August an den EM in Zürich über 10'000 Meter die Bronzemedaille gewonnen hatte, war von der Polizei in Gewahrsam genommen worden. Die Beamten hatten EPO sowie weitere Substanzen in ihrem Appartement in Font-Romeu in den Pyrenäen gefunden. Dort hielt sich die in Marokko geborene 35-Jährige während eines Trainings-Camps auf. (si/afp/syl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!