DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
José Mourinho ist zurück auf der Trainerbank – klar, dass das nicht alle freut.
José Mourinho ist zurück auf der Trainerbank – klar, dass das nicht alle freut.Bild: EPA

Mourinho wird neuer Trainer von Tottenham – und das Internet so: 💥💥💥

20.11.2019, 10:5420.11.2019, 15:46

Er ist wieder da! Nur wenige Stunden nach der Entlassung von Mauricio Pochettino hat Tottenham Hotspur José Mourinho als dessen Nachfolger vorgestellt. «The Special One» zurück in der Premier League – kein Wunder, droht das Internet zu explodieren.

Doch bevor wir zu den besten Reaktionen kommen, lassen wir den 56-jährigen Portugiesen erklären, warum er den Job bei Tottenham angenommen hat.

José Mourinho 2019:

«Ich freue mich darauf, mich einem Klub mit einem so grossen Erbe und so leidenschaftlichen Unterstützern anzuschliessen. Die Qualität sowohl in der Mannschaft als auch im Nachwuchsbereich begeistert mich. Die Arbeit mit diesen Spielern hat mich hergelockt.»

Die besten Reaktionen

Zunächst ein paar wichtige Statistiken zum Aufwärmen:

Jetzt aber ...

So sah die Wachablösung bei den «Spurs» in etwa aus:

Ein Datum, das man sich unbedingt merken muss:

Bereits in zwei Wochen kommt es zum Duell zwischen Tottenham und Mourinhos altem Klub Manchester United. Grosses Kino ist programmiert – schon mal Mikrowellen-Popcorn einkaufen gehen ...

Einer dürfte sich ganz besonders auf das Duell mit Ex-Coach Mourinho freuen:

Eine Verpflichtung – zwei Meinungen:

(pre)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die besten Sprüche von José Mourinho

1 / 32
Die besten Sprüche von José Mourinho
quelle: epa pa / andrew parsons
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Chefsache: Keine Fussball-Fans im Büro, bitte!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

«Schlimmste Veranstaltung» – an der Bayern-Jahresversammlung hagelt es Kritik wegen Katar
An der Jahresversammlung von Bayern München werden die Klub-Bosse mit Kritik, Buhrufen und Pfiffen eingedeckt. Es ging um das Katar-Sponsoring.

Am Donnerstagabend fand die Jahreshauptversammlung des FC Bayern München statt. Und genau wie auch sonst bei den Bayern in den letzten Tagen ging es hitzig zu und her. Während sich bei der Mannschaft derzeit alles ums Thema Corona und ungeimpfte Spieler wie Joshua Kimmich und Eric-Maxime Choupo-Moting dreht, erhitzte an der Versammlung vor allem das Sponsoring von «Qatar Airways» die Gemüter.

Zur Story