Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Achtung, es geht nicht nur um Tennis

Sie glauben, Sie wissen schon alles über Roger Federer? Dann ist es für Sie ja ein Leichtes, bei diesem Quiz zu brillieren!

Roger Federer will beim US Open seinen 18. Grand-Slam-Titel einfahren. Und was ist mit Ihnen? Zeigen Sie in unserem Quiz über «King Roger», dass auch Sie das Zeug zum Champion haben!

Quiz
1.Wohin fährt Roger Federer am liebsten in die Ferien?
Bild zur Frage
Südafrika
Berner Oberland
Malediven
Ibiza
2.Wie bezeichnete Roger Federer einst seinen eigenen Spielstil?
CINCINNATI, OH - AUGUST 17: Roger Federer of Switzerland hits a return in the win over David Ferrer of Spain 6-3,1-6,6-2 during the finals of the Western & Southern Open on August 17, 2014 at the Linder Family Tennis Center in Cincinnati,Ohio.   Andy Lyons/Getty Images/AFP== FOR NEWSPAPERS, INTERNET, TELCOS & TELEVISION USE ONLY ==
GETTY IMAGES NORTH AMERICA
Modern-retro
Stylish-elegant
Serve-and-Volley
Offensiv-attraktiv
3.Wo haben sich Roger Federer und seine Frau Mirka lieben gelernt?
Swiss tennis player Roger Federer and girlfriend Mirka Vavrinec upon their arrival on the red carpet of the Laureus World Sports Awards cerimony, Monday 16 May, at the Casino of Estoril.  (KEYSTONE/EPA/TIAGO PETINGA)
EPA
Im nationalen Tennis-Leistungszentrum in Biel
Auf Parship.ch
Als Banknachbarn in der Schule
An den Olympischen Spielen in Sydney
4.Welcher lebende Schweizer hat neben Roger Federer eine eigene Schweizer Briefmarke erhalten?
This picture made available by the Swiss Post on Tuesday, April 10, 2007, shows the Roger Federer special issue stamp. It is the first time ever that a living person has been depicted on a Swiss stamp. The stamp, with the face value of one franc. The stamp is available instantaneously. (KEYSTONE/Swiss Post) *** NO SALES, DARF NUR MIT VOLLSTAENDIGER QUELLENANGABE VERWENDET WERDEN ***
SWISS POST
Claude Nicollier
DJ Bobo
Christoph Blocher
Keiner, nur er.
5.Was passiert, wenn man Sprachgenie Federer auf Spanisch etwas fragt und er einfach nur ruhig dasitzen soll?
Bild zur Frage
Es platzt aus ihm heraus und er beantwortet die Frage in perfektem Spanisch.
Er krümmt sich vor lachen.
Er spielt Constantin und sagt «Espagnol? Non!»
Er sitzt einfach nur ruhig da.
6.Wofür erhielt Roger Federer 2004 und 2006 den «Golden Bagel Award»?
Bild zur Frage
Für die meisten 6:0-Satzgewinne im Jahr
Als bester Bäcker der ATP-Tour
Für den perfektesten Po auf der ATP-Tour
Als beliebtester ausländischer Sportler in den USA
7.Was musste Roger Federer jeweils tun, wenn er als Kind einen «Seich» gemacht hat?
Der Schweizer Roger Federer am Montag den 6. Juli 1998 beim Swiss Open Gstaad.  (KEYSTONE/JUERG MUELLER)
KEYSTONE
Im Gemüsegarten Steine einsammeln
Seiner Mutter beim Abwasch helfen
Nach dem Training den Platz selber abziehen und die Bälle einsammeln
Ohne Znacht ins Bett
8.Was ist das Lieblingsessen von Roger Federer?
Swiss tennis player Roger Federer snacks on a banana during a change of ends during his match against Thomas Johansson  in the first round of the Commonwealth Bank International tennis tournament at Kooyong Tennis Club in Melbourne, Australia, on Wednesday, 14 January 2004. Federer won 4/6, 7/6, 6/3  EPA/JULIAN SMITH AUSTRALIA AND NEW ZEALAND OUT
EPA AAP
Tomaten-Mozzarella-Salat
Wurst-Käse-Salat 
Gnocchi mit Gorgonzola-Sauce
Er hat alle drei Gerichte schon genannt.
9.Warum muss Roger Federer keinen Militärdienst leisten?
Bild zur Frage
Der Bundesrat hat ihn wegen besonderen Verdiensten für die Nation davon befreit.
Er ist aus medizinischen Gründen untauglich.
Für den Bund ist es lukrativer, den Wehrpflichtersatz zu kassieren.
Er hat keine Zeit dafür.
10.Wer war früher Roger Federers Lieblingssportler?
Switzerland's tennis player Roger Federer, wearing a Brazilian national team soccer jersey, waves to supporters at the end of a Gillette Federer Tour exhibition tennis match against Tommy Haas of Germany, in Sao Paulo, Brazil, Sunday, Dec. 9, 2012. (AP Photo/Andre Penner)
AP
Michael Schumacher
Michael Phelps
Michael Jordan
Michael Albasini
11.Was darf seit 2008 in der chinesischen Sonderwirtschaftszone Macau nicht mehr unter seinem Namen verkauft werden?
Roger Federer, of Switzerland, speaks during a news conference at the BNP Paribas Open tennis tournament on Thursday, March 7, 2013, in Indian Wells, Calif. (AP Photo/Mark J. Terrill)
AP
Waschmittel, Seife, Zahnpasta und Christbaumschmuck.
Alkoholische Getränke und Zigaretten.
Tennisrackets, -bälle und Sportbekleidung.
Handys, Laptops, Festplatten und Bildschirme.
12.Welcher Hollywood-Star hat wie Federer am 8. August Geburtstag?
Bild zur Frage
Dustin Hoffman
Sylvester Stallone
Bruce Willis
Tom Cruise


Das könnte dich auch interessieren:

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Die Familie hat ihren Papa und Ehemann wieder – wie Federer sich von Wimbledon erholt

Erstmals in seiner Karriere verliert Roger Federer einen Grand-Slam-Final, in dem er einen Matchball nicht nutzen kann. Er unterliegt Titelverteidiger Novak Djokovic mit 6:7, 6:1, 6:7, 6:4, 12:13. Geknickt ist nicht nur er, sondern seine ganze Familie.

Fast fünf Stunden hatte sich Roger Federer mit Novak Djokovic duelliert, am Ende deutlich mehr Punkte gewonnen, zwei Matchbälle gehabt – doch zum dritten Mal nach 2014 und 2015 verlor er gegen den Serben einen Wimbledon-Final. Es ist auch der erste seiner 31 Grand-Slam-Finals, den Federer nach Matchball verliert.

In der Geschichte des Tennis gab es das erst zehn Mal – letztmals 2004 in Roland Garros, als der Argentinier Guillermo Coria seinem Landsmann Gaston Gaudio unterlag. In Wimbledon gab …

Artikel lesen
Link zum Artikel