DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Typisch britisch: So besingen die Fans von Manchester United den Untergang ihrer Lieblinge

19.02.2016, 06:3919.02.2016, 08:13

Die Anhänger von Rekordmeister Manchester United haben definitiv schon bessere Zeiten erlebt. Gestern verloren die Red Devils in der Europa League beim krassen Aussenseiter Midtjylland mit 1:2. Und was machen die nach Dänemark mitgereisten Fans? Weitersingen, als wäre nichts gewesen. Grossartig! (ram)

«Freezing cold on a Thursday night and we're playing fucking shite. What a feeling, what a night!»
«Arschkalt an einem Donnerstagabend und wir spielen richtig scheisse. Was für ein Gefühl, was für eine Nacht!»

» Mehr Europa League gibt's hier

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Dutzende Tote nach Stadion-Panik in Indonesien befürchtet
Schlimme Szenen nach dem Ost-Java-Derby zwischen Arema und Persebaya. Berichten zufolge eskalierte die Situation nach einer Heimniederlage. Die Rede ist von bis zu 110 Todesopfern.

Das Kanjuruhan-Stadion in Malang auf der Insel Java ist womöglich zum Schauplatz einer schweren Zuschauer-Katastrophe gekommen. Nach dem Liga-Spiel zwischen dem heimischen FC Arema und Persebaya Surabaya (2:3) stürmten Zuschauer den Rasen und lieferten sich einen Konflikt mit den Sicherheitskräften.

Zur Story