Sport
WM 2014

Sensation: Panini ergänzt das Album um zwei weitere Bilder

Nishimura neu, Marcelo wechselt das Team

Sensation: Panini ergänzt das Album um zwei weitere Bilder

13.06.2014, 11:1213.06.2014, 13:46
Mehr «Sport»

Die umstrittene Penaltyszene im Eröffnungsspiel hat natürlich die Kreativköpfe der Twitter-Gemeinde angeregt. Herausgekommen ist ein lustiges Panini-Bild von Schiedsrichter Yuichi Nishimura im gelben Trikot der brasilianischen Nationalmannschaft. 

Auch Marcelo bekommt wegen seines Eigentores «sein Fett in der Internetgemeinde weg». Dabei ist er bei weitem nicht der Einzige mit einem grossen Fussballernamen, der an einer WM ins eigene Netz getroffen hat. Der Neo-Kroate namens Marcel Olic wird es dank gütiger Mithilfe vom Neo-Brasilianer Nishimura verschmerzen können. (syl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Nachtragendes China – wegen Messi dürfen Bayern, PSG und Co. nicht mehr dort spielen

Es sollte ein riesiger Event werden: Zehntausende Fussballfans in Hongkong freuten sich darauf, Lionel Messi zu begrüssen. Der prägende Fussballer der letzten Jahre sollte in der Sonderverwaltungszone im Süden Chinas ein Testspiel mit Inter Miami bestreiten. Doch der Argentinier kam bei der Partie im Februar nicht zum Einsatz, eine Muskelverletzung machte ihm angeblich zu schaffen.

Zur Story