Ethan Hawke nimmt in San Sebastián Ehrenpreis entgegen

Publiziert: 18.09.16, 10:20

Hollywood-Star Ethan Hawke hat am Samstag den Ehrenpreis des Filmfestivals von San Sebastián erhalten. Dabei verriet der 45-Jährige, dass er sich in Zukunft mehr hinter als vor der Kamera sieht.

«Ich würde gerne mehr Regie führen», erklärte ein gut gelaunter Hawke in der baskischen Küstenstadt. «Ich hoffe, dass ich beim nächsten Mal als Regisseur nach San Sebastián kommen werde.»

Das neuntägige Festival zeigt bis zum 24. September insgesamt mehr als 200 Filme. 17 Filme konkurrieren um den Hauptpreis der «Goldenen Muschel». (sda/dpa)

Meistgelesen

1

Um 15 Uhr war alles ausgezählt: Der Abstimmungssonntag im Ticker

2

NDG angenommen – 4 Dinge, die sich jetzt ändern und die man wissen …

3

14 Dinge, die du nur kennst, wenn du einen grossen Bruder hast

4

Netflix-Doku: Erst vergewaltigt, dann gemobbt. Wenige Tage später …

5

Zürich kriegt ein Eishockey-Stadion, Tessin den Inländervorrang …

Meistkommentiert

1

Gott, dich gibt es nicht – oder würdest du unschuldige Kinder im …

2

Die besten Sportlerpics auf Social Media: Schwingerkönig trifft …

3

Nun bleibt nur noch zu hoffen, dass die Kontrolleure des NDB ihre …

4

Lasst die Russen kommen! Europa braucht Visafreiheit gegen die …

5

Aargauer Regierungsrätin Susanne Hochuli: «Wer zu uns kommt, soll …

Meistgeteilt

1

Innerer Dialog – heute: Die Menstruation

2

Schlittschuhtor in der Overtime bringt Team Europa ins …

3

Härtere Linie gegen Flüchtlinge: Merkel will illegale Einwanderung …

4

Kanada zieht mit Sieg über Erzrivale Russland in den World-Cup-Final …

5

Wandern in Island: Atemberaubend schön und überraschend einfach zu …

0 Kommentare anzeigen
0
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600