Sport kompakt

Neue Diszplin «Selfie schiessen»

Samsung will an der Eröffnungsfeier keinen Sportler mit einem iPhone sehen

Publiziert: 04.02.14, 17:54 Aktualisiert: 07.02.14, 16:40

Sportler schiessen Fotos von Wayne Gretzky, der die Fackel bei der Eröffnungsfeier der Spiele von Vancouver trug. Bild: AP

Wenn am Freitagabend in Sotschi die Olympischen Winterspiele 2014 eröffnet werden, dann werden tausende Sportler diesen Moment mit einem Selfie festhalten. Doch aufgepasst: IOC-Sponsor Samsung will nicht, dass in den Fernsehbildern zu sehen ist, wie ein Athlet Fotos oder Videos mit einem Konkurrenzprodukt macht.

Samsung schenkt deshalb jedem Sportler ein Smartphone. Im Gegenzug für das Galaxy Note 3 verlangen die Südkoreaner, dass bei der Verwendung eines iPhones das Apfel-Logo abgedeckt ist, damit das Smartphone nicht auf den den ersten Blick erkannt wird.

Samsung hat am Tag vor der Eröffnungsfeier die Forderung dementiert, sie hätten «keine solchen Massnahmen gefordert».  (ram/si)

Meistgelesen

1

Um 15 Uhr war alles ausgezählt: Der Abstimmungssonntag im Ticker

2

14 Dinge, die du nur kennst, wenn du einen grossen Bruder hast

3

NDG angenommen – 4 Dinge, die sich jetzt ändern und die man wissen …

4

Netflix-Doku: Erst vergewaltigt, dann gemobbt. Wenige Tage später …

5

16 Dinge, die man nur als U25 im Ausgang macht

Meistkommentiert

1

Gott, dich gibt es nicht – oder würdest du unschuldige Kinder im …

2

Keine Gnade für Rösti: Wermuth und Co. demontieren den …

3

Nun bleibt nur noch zu hoffen, dass die Kontrolleure des NDB ihre …

4

Aargauer Regierungsrätin Susanne Hochuli: «Wer zu uns kommt, soll …

5

Die besten Sportlerpics auf Social Media: Schwingerkönig trifft …

Meistgeteilt

1

Zürich kriegt ein Eishockey-Stadion, Tessin den Inländervorrang …

2

Innerer Dialog – heute: Die Menstruation

3

Härtere Linie gegen Flüchtlinge: Merkel will illegale Einwanderung …

4

Kanada zieht mit Sieg über Erzrivale Russland in den World-Cup-Final …

5

Der alte Mann und der Dialog mit der Bierflasche – warum Kloten …

0 Kommentare anzeigen
0
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Wie Apple Samsung zum Explodieren brachte

Der südkoreanische Elektronikriese setzte alles daran, mit dem Galaxy Note 7 den iPhone-Hersteller rechts zu überholen. Ein Tech-Drama in vier Akten.

Samsung vs. Apple. Das ist die faszinierende Geschichte der dominierenden Unternehmen im Smartphone-Zeitalter. Es ist aber auch ein eindrückliches Beispiel dafür, was passiert, wenn es in einer Krisensituation an weitsichtiger Führung und durchdachter Kommunikation mangelt.

Auf der einen Seite haben wir den südkoreanischen Elektronik-Giganten und weltgrössten Handy-Hersteller, aus dessen Fabriken auch vieles Andere kommt, vom Flachbildfernseher über die Waschmaschine bis zum Panzer.

Auf der …

Artikel lesen