DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Alt, aber gut

Leute, bitte! Schaut doch eure Bilder zuerst an, bevor ihr sie online stellt

14.03.2014, 06:5501.07.2014, 12:08

Und heute aus der allseits beliebten Sparte «Alt, aber gut»: Bilder, nach deren Betrachtung Sie sich gut fühlen werden. Warum? Ganz einfach: Weil Sie lachen und sich für intelligent halten werden. Weil Sie nämlich noch nie ein Foto online gestellt haben, ohne vorher nochmals genau hingeschaut zu haben. Schätzen wir.

Wie auch immer: Hier die schönen Fotos.

Schöner Kleiderbügel

Bild: Reddit

Schöne Bierdose

Bild: via Chilloutpoint

Schönes Pferd

Bild: via Nedhardy

Schöne Natur

Bild: via Nedhardy

Schöne Weide

Bild: via Nedhardy

Schöner Zoo

Bild: via Happyplace

Schönes Selfie

Bild: via Nedhardy

Schöner Blumenstrauss

Bild: via Nedhardy

Schöne Säcke an der Decke

Bild: via Nedhardy

Schön auf bessere Zeiten warten

Bild: via Chilloutpoint

Schön festhalten

Bild: via Nedhardy

Schöne Doppel-Kontrolle

Bild: via Nedhardy

Schöner Spaziergang am Strand

Bild: via Chilloutpoint

Schöner Stuhl

Bild: via Nedhardy

Schön gar nicht auf den Kopf gefallen

Bild: via Nedhardy

Schönmachen fürs Girl

Bild: via Happyplace

Schöner Rahmen

Bild: Imgur

Schöner Spalt

Bild: Imgur

Schön aufs Handy starren

Bild: Imgur

Schöner pinker Sack

Bild: Imgur

Schön sitzengeblieben

Bild: via Happyplace

Schöne Lichterkette

Bild: via Oddee

Schön die Fingernägel mit zwei verschiedenen Farben lackieren

Bild: via Happyplace

Schön, kein iPhone

Bild: via Happyplace

Schöne Socken unterm Bett

Bild: via Happyplace

Schön die Sonnenbrille verpixeln

Bild: via Happyplace

Schön Bionade trinken

Bild: via Happyplace

Schönä, Robin Thike!

Bild: via Happyplace

Und jetzt zu Ihnen: Gibt es vielleicht doch solche Bilder auf Ihrem Handy/Computer/Facebook-Foto-Album/Instagram/Twitter-Account? Bilder, die möglicherweise nahtlos in dieser Liste eingereiht werden könnten? Super! Auf was warten Sie noch? Unten ins Kommentar-Feld hochladen und alle anderen auch mitlachen lassen!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

6 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6
Darum spielte Kim Cattrall aka Samantha nicht bei «And just like that...» mit
Kim Cattrall alias Samantha spielte in der Fortsetzung «And just like that...» nicht mit. Jetzt spricht sie zum ersten Mal in der Öffentlichkeit über das Aus der Erfolgsserie «Sex and the City».

Kim Cattrall spielte in «Sex and the City» sechs Staffeln und zwei Filme lang «Samantha», die selbstbewusste Blondine, die mit ihrem Humor zahlreiche Fans zum Schmunzeln brachte. In der Fortsetzung «And just like that...» ist Cattrall jedoch nicht mehr zu sehen.

Zur Story