DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach Ligaerhalt

Sforza verlängert Vertrag beim FC Wohlen

29.05.2014, 10:3729.05.2014, 12:50

Ciriaco Sforza bleibt eine weitere Saison Trainer des Challenge-League-Vereins FC Wohlen.  Der 44-jährige Aargauer ist seit letztem Februar Trainer der Freiämter. 

Er hatte damals seinen früheren Nati-Kollegen David Sesa ersetzt, der in 20 Spielen nur einen Sieg vorzuweisen hatte. Mit Sforza konnte Wohlen den Abstieg in die 1. Liga Promotion noch verhindern. (si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Analyse

Yakin als Nati-Trainer – warum er sich die Chance trotz vieler Bedenken verdient hat

Die Suche nach dem neuen Fussball Nationaltrainer ist beendet. Murat Yakin wird die Nachfolge von Vladimir Petkovic antreten. Es ist eine spannende und gute Wahl – eine Analyse.

Die Nachfolge des zu Girondins Bordeaux gewechselten Vladimir Petkovic als Trainer der Schweizer Nati ist nun auch offiziell geregelt: Murat Yakin unterzeichnete heute Morgen einen Vertrag bis zum Ende der WM-Qualifikation 2022 – mit Option auf eine Verlängerung

Was ist davon zu halten? Zunächst einmal: Die Herausforderungen als Nati-Trainer in den nächsten acht Monaten sind riesig. Das grosse Ziel ist die WM 2022 in Katar. Sechs Qualifikationsspiele stehen im September, Oktober und November …

Artikel lesen
Link zum Artikel