DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

watson Foodhacks: So verhinderst du, dass deine Bananen braun und grusig werden

16.07.2015, 09:0304.08.2015, 08:31
Präsentiert von
Branding Box

Kaum gekauft, sind Bananen schon mit braunen Flecken übersät. 

No Components found for watson.kkvideo.

(gin)

Grösste Bio-Vielfalt der Schweiz

1993 lancierte Coop die erste Bio-Marke des Schweizer Detailhandels. Dank des Engagements für Bio ohne Kompromisse füllten sich im Laufe der letzten 20 Jahre die Coop-Regale mit den grünen Naturaplan-Produkten. Mit diesen heute mehr als 1700 Produkten gibt es praktisch keinen Bereich mehr ohne Bio-Alternative.

Jetzt mehr entdecken>>

 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

So lagerst du Knoblauch – und verwertest Reste

Knoblauch ist eine Grundzutat bei vielen mediterranen Rezepten. Häufig bleiben jedoch einige Knollen übrig. Was also tun mit dem übrigen Knoblauch? Mit diesen Tipps kannst du ihn über Monate lagern.

Eine papierartige und trockene Haut, weisse Farbe und eine gewisse Festigkeit stehen für Frische beim Knoblauch. Sprossen hingegen sind ein Indikator für ältere Knollen. Nur mit der richtigen Lagerung bleibt das Gemüse lange geniessbar.

Möchtest du frischen Knoblauch länger aufbewahren, solltest du schon beim Einkauf auf die Knolle achten. Frischen Knoblauch erkennst du an der weissen Farbe und der Festigkeit der Knolle. Lässt er sich leicht eindrücken, ist der Knoblauch überreif und Sie …

Artikel lesen
Link zum Artikel