Europa League
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa07543297 Frankfurt fans show a banner before the UEFA Europa League semi final first leg soccer match between Eintracht Frankfurt and Chelsea FC in Frankfurt, Germany, 02 May 2019.  EPA/RONALD WITTEK

Bild: EPA/EPA

Wow! Gänsehaut-Alarm bei dieser Frankfurt-Choreo



Sie haben es wieder getan: Die Fans von Eintracht Frankfurt legten beim Halbfinale der Europa League gegen den FC Chelsea eine Choreo hin, die uns anerkennend mit den Ohren schlackern lässt.

Das sahen auch zahlreiche Zuschauer so:

Hier seht ihr den Moment:

Bei dieser Fan-Leistung wurden selbst Fussball-Zuschauer zu Eintracht-Sympathisanten, auch wenn sie die Mannschaft bisher laut eigenen Aussagen noch nicht recht mochten.

Im Stadion filmten viele Besucher den magischen Moment:

Der Account von Eintracht Frankfurt lieferte dann noch eine Totale aus dem Stadion. «Uns gehen die Superlative aus!»

Twitter war voll mit Lobeshymnen auf die Eintracht-Choreos.

Und weil's so schön war, hier noch ein paar Bilder aus dem Stadion:

epa07543299 Frankfurt fans show a banner before the UEFA Europa League semi final first leg soccer match between Eintracht Frankfurt and Chelsea FC in Frankfurt, Germany, 02 May 2019.  EPA/RONALD WITTEK

Bild: EPA/EPA

epa07543307 Eintracht Frankfurt's fans show a banner prior the UEFA Europa League semi final, first leg soccer match between Eintracht Frankfurt and Chelsea FC  in Frankfurt Main, Germany, 02 May 2019.  EPA/ARMANDO BABANI

Bild: EPA/EPA

epa07543308 Eintracht Frankfurt's fans react prior the UEFA Europa League semi final, first leg soccer match between Eintracht Frankfurt and Chelsea FC  in Frankfurt Main, Germany, 02 May 2019.  EPA/ARMANDO BABANI

Bild: EPA/EPA

Noch mehr Gänsehaut: So wurde Steven Gerrard verabschiedet

Abonniere unseren Newsletter

22
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
22Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Draxler 03.05.2019 13:02
    Highlight Highlight Frankfurt Fan seit 1990!!!!!!
  • Erarehumanumest 03.05.2019 12:56
    Highlight Highlight Bei Anstoss 2 war meine Mannschaft jeweils "Zwietracht Frankfurt".
  • MadPad 03.05.2019 09:29
    Highlight Highlight Schöne Choreo. Aber was genau sind Ultras und Hooligans Gruppen die auf dem Banner stehen? (Ernst gemeinte Frage)
  • make_love_not_war 03.05.2019 09:25
    Highlight Highlight gänsehaut-moment? weil eine blache die ultras zudeckt? uuuh.. total krass, 'ey.. demfall noch nie im stadion gewesen.. punk..
  • Vergugt 03.05.2019 09:11
    Highlight Highlight Beeindruckendes Banner! Aber wieso ist an einer Stelle "Eintracht Frankfurt Hooligans" zu lesen? (Ehrliche Frage, kenne mich null aus)
    • Score 03.05.2019 11:19
      Highlight Highlight Weil es in der Realität nicht die "richtigen Fans" und die "bösen Fans" gibt. Das findet nur in den Medien und vor allem in den Kommentarspalten statt. In der Realität ist das alles vermischt und verbunden. Aber genau das macht ja diese Subkultur so spannend. Diese Gegensätze die da omnipräsent sind und sich durch den Fussball verbinden.
  • Guzmaniac 03.05.2019 08:37
    Highlight Highlight Sieht gut aus.
    Ich warte mal wie lange es dauert bis man sich über den Inhalt der Blockfahne empört (DFB Bastarde etc.).

    • maxi #sovielfürdieregiongetan 03.05.2019 12:15
      Highlight Highlight Ich fand das dass i Tüpfelchen...:D
  • Leckerbissen 03.05.2019 08:32
    Highlight Highlight Eintracht hat eine ganz spezielle Fanszene. eine riesige Ultra-Kultur mit grossem Zusammenhalt, diverse Rapper aus den eigenen Reihen Vega, Bosca etc. und die gefürchteten Hools der Brigade Nassau. Mögen sie in den Final einziehen. Der mit den Adlern fliegt!
  • mikel 03.05.2019 08:31
    Highlight Highlight Seeehr schön! ...aber immer mit diesem unsgäglichen Sound im Hintergrund. Animation von Deppen. Da merkt man, dass die Clubs keine Ahnung von den Fans haben. Wieso können sie nicht einfach die Fans singen lassen?
    • BembelAdmin 03.05.2019 10:34
      Highlight Highlight Kein Plan von der SGE, Tankard und Frankfurt. Da merkt man, dass die Leute vor dem TV keine Ahnung haben.
    • HuC94 03.05.2019 12:56
      Highlight Highlight Wenn man mit "Animation von Deppen" eine Helene Fischer in der Halbzeitpause vom DFB-Pokal usw. meint, kann man mikel Recht geben.
      Aber in diesem Fall: ein Schwarz Weiss wie Schnee von Tankard bei einem Heimspiel in Frankfurt zu kritisieren ist schon sehr realitätsfremd.
  • BigMic 03.05.2019 08:26
    Highlight Highlight Wirklich tolle Choreo! Und nicht vergessen: die ist von den ach so bösen Ultras....
    • Nonkonformist 03.05.2019 12:19
      Highlight Highlight Ich würde noch so gerne auf solche Choreos verzichten, wenn wir dafür endlich diese unsäglichen Ultras los wären.
  • stookie 03.05.2019 08:11
    Highlight Highlight Ich stichel mal bisschen. ;-)
    Nein aber auch. Da hat der Verein sich aber nicht lumpen lassen. Ich meine seien wir ehrlich. Sowas kann ja nicht von sich-prügelnden-und-pyro-zündenden-unter-alkohol-und-drogen-betäubten-sog-Fans Ultras erstellt worden sein.
    Finde es wunderbar wie die wahren Fans artig ihre Weiss-Schwarzen Fahnen geschwungen haben und nur gaaaanz selten sich aus dem vorgegebenen Korridor bewegten.
    #Sticheloff
    • sowhat 03.05.2019 08:53
      Highlight Highlight Ähm..... weil das Verhalten der wievondirbeschriebenen-fan-Ultras so viel besser ist?. Oder warum das Sticheln?
    • Score 03.05.2019 09:56
      Highlight Highlight @stookie das sind eben nun die RICHTIGEN Fans die so eine Choreo machen! Du hast schon keine Ahnung ;-)
    • JonathanFrakes 03.05.2019 10:09
      Highlight Highlight @stookie: Die Choreo wurde von UF97 erschaffen und orchestriert. Das sind die Ultras Frankfurt. Kann man auch schön selber auf den Bildern anschauen. Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Walter Sobchak 03.05.2019 07:49
    Highlight Highlight Einfach geil in Zeiten in denen der Top Fussball grösstenteils zu emotionslosen Events verkommen ist an denen sich Touristen und die Oberschicht am gebotenen auf dem Rasen ergötzen...

    Ich muss ehrlich sagen, als nicht Eintracht Fan, ich hatte nur schon vor dem TV Pipi in den Augen! Wahnsinn!
  • Nelson Muntz 03.05.2019 07:36
    Highlight Highlight Dass sich niemand künstlich über das prominent platzierte Wort Hooligan aufregt?

    Müsste doch für einen Shitstorm reichen 🤪🤣
  • AgentNAVI 03.05.2019 07:23
    Highlight Highlight W. O. W. Einfach nur grossartig. Ich hoffe dies nächste Saison in der CL zusehen.

Eismeister Zaugg

Eishockey-WM in der Schweiz: Ein verrücktes Geduldspiel um 60 Millionen

Allen ist klar, dass die Eishockey-WM in Zürich und Lausanne nicht stattfinden wird. Aber René Fasel, der Präsident des Internationalen Eishockey-Verbandes (IIHF) wagt es nicht, die WM abzusagen. Es geht um eine Versicherungssumme in der Höhe von 60 Millionen Franken.

Am Dienstagnachmittag haben ab 15.00 Uhr die Vertreter der 16 teilnehmenden Nationen, die 13 Mitglieder des Councils (das IIHF-Führungsgremium), der WM-Vermarkter Infront, das WM-OK und ein Versicherungs-General ihre Ansichten im Rahmen einer Telefonkonferenz ausgetauscht.

Nach ziemlich genau 120 Minuten endete die Übung ohne Resultat. Zwar sind die beiden Division-I-WM-Turniere in Slowenien und Polen, die am 27. April begonnen hätten, abgesagt worden. Somit gibt würde es bei der WM in Zürich …

Artikel lesen
Link zum Artikel