DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Trotz Doppelpack von Ibrahimovic: PSG stolpert in Bordeaux

15.03.2015, 23:0015.03.2015, 23:07
Animiertes GIFGIF abspielen
Ibrahimovic trifft in der 50. Minute zum zwischenzeitlichen 1:1.gif: vine.co

Paris St-Germain verpasst in der Ligue 1 nach einer 2:3-Niederlage in Bordeaux den Sprung auf den Leaderthron.

Zlatan Ibrahimovic trifft zweimal ins Schwarze, doch die Hausherren haben den längeren Atem. Das entscheidende 3:2 erzielt Diego Rolan in der 89. Minute. 

Im Stade Chaban-Delmas hatte der Titelverteidiger der Ligue 1 letztmals 2011 verloren.

Im Spitzenspiel am Abend trennten sich Marseille und Lyon mit 0:0. Damit führen die Rhonestädter die Ligue 1 weiterhin an. (si/cma)

Ligue 1, 29. Runde
Lille – Rennes 3:0
Bordeaux – Paris St-Germain 3:2
Marseille – Lyon 0:0
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Gerrans nach Mannschaftszeitfahren erster Träger der Maglia Rosa

Wie im Vorjahr ist das australische Team Orica-Greenedge im Mannschaftszeitfahren zum Auftakt des Giro d'Italia nicht zu schlagen. Der Australier Simon Gerrans wird erster Träger der Maglia Rosa.

Zur Story