DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Fribourg-Gottéron, hier im Vordergrund Verteidiger Alexandre Picard,&nbsp;hatte am Mittwochabend in Lausanne mit 1:2 verloren und ist bereits aus dem Cup ausgeschieden.<br data-editable="remove">
Fribourg-Gottéron, hier im Vordergrund Verteidiger Alexandre Picard, hatte am Mittwochabend in Lausanne mit 1:2 verloren und ist bereits aus dem Cup ausgeschieden.
Bild: KEYSTONE

Riesen-Blamage für Hockey-Cup: Falsches Team in Auslosung. Das Beste: Der Notar hat's zuvor beglaubigt 

29.10.2015, 12:2929.10.2015, 15:37

Der Eishockeyverband blamiert sich bei der Auslosung der Cup-Viertelfinals bis auf die Knochen. Mit Fribourg-Gottéron wird ein Team ausgelost, das schon ausgeschieden ist. 

Schon als erstes Team wurde der HC Fribourg-Gottéron gezogen, der am Mittwochabend in Lausanne in den Achtelfinals mit 1:2 ausgeschieden war. Gottéron wäre gemäss der Auslosung in den Viertelfinals zu einem Heimspiel gegen den SC Bern gekommen. Weder Moderatorin noch «Mister Cup» Willy Vögtlin bemerkten vorerst den Fehler. Erst als beim letzten Los alle mit dem EHC Visp den zweiten NLB-Vertreter erwarteten, stattdessen aber die ZSC Lions aus der Kugel gefischt wurden, bemerkte die Crew den Fehler.

Willy Vögtlin, Projektleiter des Verbandes, nahm den Fehler auf seine Kappe. «Ich habe die Auslosung vorbereitet und den falschen Zettel in die Kugel abgespitzt. So ein Fehler darf nicht passieren. Es ist eigentlich ein unverzeihliches Missgeschick. Trotzdem ist es passiert.»

Um 13 Uhr wurde die Auslosung wiederholt, folgende Viertelfinalpartien wurden ermittelt: 

  • Rapperswil-Jona Lakers – Lausanne
  • Visp – Bern 
  • ZSC Lions – Ambri
  • Biel – Kloten

(si/cma)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kurashev muss bei Chicago-Pleite zuschauen – McDavids Lauf endet im 18. Spiel

Philipp Kurashev, überzählig

Zur Story