Unwetter

Blitz legt SBB-Neubaustrecke lahm

11.06.14, 09:04 11.06.14, 13:30

Ein Blitzschlag hat am Dienstagabend die SBB-Neubaustrecke Mattstetten-Rothrist lahm gelegt. Der Blitz schlug auf dem Gemeindegebiet von Recherswil SO in einen Transformator ein, der explodierte und brannte.

Die Feuerwehr musste den Brand löschen, wie ein Sprecher der Kantonspolizei Solothurn am Mittwoch auf Anfrage der Nachrichtenagentur SDA sagte. Die Züge wurden gemäss Angaben der SBB zwischen 21.30 und 23.30 Uhr über die Stammlinie umgeleitet. Dies hatte eine Verlängerung der Fahrzeit zur Folge. (sda)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen