Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zugunglück: Zug entgleist in Kansas - mindestens 20 Verletzte

Im US-Bundesstaat Kansas ist in der Nacht zum Montag ein Personenzug entgleist. Laut Angaben des Betreibers Amtrak kamen mindestens 20 Menschen mit Verletzungen in Spitäler, es sei aber niemand in Lebensgefahr.

Insgesamt befanden sich 142 Menschen in dem Zug, der auf dem Weg von Los Angeles nach Chicago war. Um kurz nach Mitternacht (Ortszeit) entgleiste der Zug aus noch ungeklärten Gründen in der Nähe von Dodge City. Amtrak erklärte, man suche gemeinsam mit dem Eigentümer des Schienennetzes nach der Ursache des Unfalls. (sda/dpa)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen