Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Spider-Man erklettert die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts



Eine neue Spider-Man-Verfilmung hat die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts erklommen.

«Spider-Man: Homecoming» mit Tom Holland, Robert Downey Jr. und Marisa Tomei spielte am Wochenende an den Kinokassen in den USA und Kanada rund 117 Millionen Dollar ein, wie der «Hollywood Reporter» am Sonntag berichtete. Das sei der drittbeste Start eines Films in diesem Jahr. In der Deutschschweiz startet der Film am 13. Juli.

Auf den zweiten Platz rutschten die animierten gelben Klümpchen aus «Despicable Me». Der dritte Teil der Minion-Reihe spielte in seiner zweiten Woche rund 34 Millionen Dollar ein. Auch der Actionfilm «Baby Driver» rutschte einen Platz nach unten und landete mit rund 12.8 Millionen Dollar auf dem dritten Rang. (sda/dpa)

Das könnte dich auch interessieren:

Alle gegen Trump: Demokraten treten an zum ersten TV-Duell

Link zum Artikel

Wer in Europa am meisten Dreckstrom produziert – und wie die Schweiz dasteht

Link zum Artikel

25 Bilder von Sportstars, die Ferien machen

Link zum Artikel

Mit diesen 10 Apps pimpst du dein Smartphone zum Büro für unterwegs

Link zum Artikel

Holland ist aus dem Häuschen, weil diesem Schwimmer gerade Historisches gelang

Link zum Artikel

Schneider-Ammanns Topbeamter gab vertrauliche Infos an Privatindustrie weiter

Link zum Artikel

Weshalb die Ära Erdogan jetzt schneller vorübergehen könnte, als du denkst

Link zum Artikel

Das sind die besten Rekruten der besten Armee der Welt

Link zum Artikel

9 «Ratschlag»-Klassiker, die du dir in Zukunft einfach mal sparen kannst

Link zum Artikel

Christian Wasserfallen nicht mehr FDP-Vize – wegen der Klimafrage?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen