DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wagen prallt auf A3 bei Eiken AG in Leitplanke und Auto



Eine Autofahrerin ist in der Nacht auf Sonntag auf der Autobahn A3 bei Eiken AG von der Fahrbahn abgekommen. Die Deutsche prallte zuerst in die Randleitplanke und stiess anschliessend seitlich mit einem in gleicher Richtung fahrenden Geländewagen zusammen.

Die mutmassliche Unfallverursacherin dürfte am Steuer eingenickt sein, wie die Kantonspolizei Aargau am Sonntag mitteilte. Die Polizei nahm der 48-Jährigen den Führerausweis ab.

Dem Lenker des Geländewagens wurde der Führerschein ebenfalls entzogen. Zudem musste sich der 20-jährige Italiener einer Blut- und Urinprobe unterziehen. Die Polizei hegte den Verdacht, dass er unter Drogen- oder Medikamenteneinfluss stand.

Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von etwa 30'000 Franken. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter