DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

CH-Kinocharts Wochenende: «How To Be Single» auf Anhieb Nummer 1

11.04.2016, 16:48

Die romantische Hollywood-Komödie «How To Be Single» hat mit seinem Start in der Deutschschweiz auf Anhieb die Spitze der Top 10 erobert. Gut 22'000 Eintritte verzeichnete der Film von Christian Ditter am Wochenende.

Den gleichen fulminanten Start verzeichnete in der Westschweiz der Historienfilme «Les Visiteurs: La Révolution» von Jean-Marie Poiré. Er verbuchte knapp 13'000 Eintritte und verbannte «Kung Fu Panda 3» auf den zweiten Platz, wie der Filmverleiherverband am Montag mitteilte.

Auch im Tessin hat es einen Wechsel an der Spitze gegeben: «Heidi» wurde überholt vom Fantasy-Abenteuer und 3D-Spektakel «The Huntsman: Winter's War», inszeniert von Cedric Nicolas-Troyan. Er lockte gut 500 Besucher in die Kinos. Zum Vergleich: In der Deutschschweiz sahen den Film 10'000 Menschen. Damit landete er hier auf Platz 2 der Top 10. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter