Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Oscar-Gala: Stars auf dem roten Teppich vor dem Dolby Theatre



Auf dem roten Teppich in Hollywood treffen die ersten Stars zur 90. Oscar-Verleihung ein. Schwarze Kleider waren bislang kaum zu sehen. Sie gelten als Signal gegen Missbrauch und Benachteiligung in Zeiten der «MeToo»-Bewegung.

US-Schauspielerin Jane Fonda trug an ihrem weissen Kleid einen Anstecker von «Time's Up» (Die Zeit ist um) als Zeichen gegen Sexismus. Zu erwarten ist, dass diverse Stars zur Rolle der Frauen in Hollywood Stellung beziehen.

Topfavorit für die begehrtesten Filmpreise der Welt ist die Fantasy-Romanze «The Shape of Water», die für 13 Auszeichnungen nominiert ist. Sally Hawkins, die in dem Film eine stumme Putzfrau spielt, ist als beste Hauptdarstellerin nominiert, Guillermo del Toro für beste Regie.

Ferner gehören zum engeren Favoritenkreis der Kriegsfilm «Dunkirk» mit acht Nominierungen und die bitterböse Kleinstadtsatire «Three Billboards Outside Ebbing, Missouri» mit sieben Nominierungen.

Der Talkshow-Gastgeber Jimmy Kimmel moderiert die Preis-Gala zum zweiten Mal. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter