DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mindestens 77 Tote und 143 Verletzte bei Sandstürmen in Nordindien



Bei Sandstürmen im Norden Indiens sind mindestens 77 Menschen ums Leben gekommen. Ausserdem gebe es 143 Verletzte, teilten die Katastrophenschutzbehörden der Bundesstaaten Uttar Pradesh und Rajasthan mit.

In Uttar Pradesh wurden 46 und in Rajasthan 31 Tote gezählt. Die Stürme hatte in der Nacht zu Donnerstag (Ortszeit) gewütet und Mauern und Bäume umstürzen lassen. (sda/afp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter