Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mindestens drei Tote bei Hochhausbrand auf Hawaii



Bei einem Hochhausbrand in Honolulu im US-Bundesstaat Hawaii sind am Freitag (Ortszeit) mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Wie örtliche Medien unter Berufung auf die Feuerwehr berichteten, wurden zudem mehrere Menschen verletzt.

Den Behörden zufolge kämpften mehr als 100 Feuerwehrleute gegen die Flammen an. Das Feuer soll im 26. Stockwerk ausgebrochen sein, berichtete «HawaiiNewsNow». Auf Fernsehbildern war zu sehen, wie Flammen und schwarzer Rauch aus mehreren Wohnungen dringt. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter