Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Fernsehen: Günther Jauch moderiert neue RTL-Show «500 - Die Quiz-Arena»



Günther Jauch übernimmt bei RTL eine neue fünfteilige Quizshow-Reihe. Bei «500 - Die Quiz-Arena» müssen die Kandidaten insgesamt 500 Fragen aus unterschiedlichen Wissensgebieten beantworten. Jauch hält es für «das vielleicht schwierigste Quiz der Welt».

Dabei gibt es weder Joker noch die Möglichkeit, aus mehreren Antworten die richtige auszuwählen, anders als beim ebenfalls von Jauch moderierten Quiz «Wer wird Millionär?». Die Sendetermine von «500» sollen in die Sommerpause fallen, in die sich «Wer wird Millionär?» am 6. Juni verabschiedet und die bis Ende August dauert.

«Wer wird Millionär?» ist laut RTL die erfolgreichste und am längsten laufende Quizshow Deutschlands. Ob «500 - Die Quiz-Arena» die Chance bekommt, daran anzuknüpfen, ist noch offen. «Aktuell ist es eine fünfteilige Eventshowreihe. Danach schauen wir weiter», sagte ein Sprecher auf Anfrage.

Das Vorbild der Show ist die Sendung «500 Questions», die im US-Sender ABC erstmals 2015 zu sehen war. RTL zitiert Jauch mit der Einschätzung: «Für die Spieler ist es ein Quiz am Limit. Die schlauesten Kandidaten werden beim vielleicht schwierigsten Quiz der Welt antreten. Wer bestehen will, braucht ein sehr gutes Allgemeinwissen, strategisches Geschick, Durchhaltevermögen und sehr starke Nerven.» (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter