Populärkultur

gif: giphy

Weil wir ihn zum schönen Wetter öfters wieder zu sehen bekommen: Hier kommen 10 erstaunliche Po-Fakten

15.04.15, 15:51 16.04.15, 12:34

1. Einer amerikanischen Studie zufolge haben Frauen mit einem dicken Po intelligentere Kinder als jene mit einem flachen Hintern.

bild: watson/keystone

2. Es gibt Schildkröten-Arten, die atmen durch ihren Po. Kleine Arschgesichter, also. 

gif: giphy

3. Frauen haben den grösseren Hintern als Männer, weil das Östrogen die Fettzellen im Fudi speichert. 

bild.: imgur 

4. Gemäss einer Harvard-Studie ist es durchaus möglich, dass Frauen dank ihres Fetts länger leben. Fettansammlungen am Hintern schützen vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes.

bild: imgur 

5. Es gibt einen Perfect Po Index. Man rechne: 
Umfang der Taille geteilt durch Umfang der Hüfte. Je näher das Ergebnis bei 0,7 liegt, desto toller der Po. 

bild: imgur

Perfect Po Index, ein Beispiel:

Umfang der Taille 65 Zentimeter, Umfang der Hüfte 85 Zentimeter. 
65 : 85 = 0,764. 

6. Der Po-Muskel, der Gluteus Maximus, ist der grösste und nach dem Kiefermuskel der stärkste im ganzen Körper. 

bild: imgur

7. Spankophilia bezeichnet das Po-Versohlen zur sexuellen Erregung. Daher kommt auch der Ausdruck «Spanking».

gif: giphy

8. Laut einer Umfrage des Men's Health Magazine freuen sich die Frauen am meisten über ein Kompliment über ihren Po. Erst dann folgen nette Worte über Augen und Brüste.

bild: imgur

9. Das grösste Gesäss der Welt besitzt eine Dame namens Mikel Ruffinelli. Der Po hat einen Umfang von 251 Zentimetern. 

bild: imgur 

10. Kniebeugen, auch «Squats» genannt, ist die effektivste Übung für den Knackpo. Bei einer richtigen Ausführung werden dabei über 400 Muskeln angespannt. 

gif: reddit

(sim via Huffingtonpost, Distractify)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
5
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gelöschter Benutzer 15.04.2015 18:14
    Highlight Ist nicht der Kiefermuskel der stärkste? Ich will nicht Besserwisser spielen, mich nimmts wunder...
    13 6 Melden
    • Madeleine Sigrist 16.04.2015 08:08
      Highlight Du hast vollkommen recht! Danke für den Input!
      6 3 Melden
  • Wagner 15.04.2015 16:23
    Highlight Ich frag mich grad, ob dieser Bericht nicht für den Arsch ist...?:)
    49 3 Melden
    • Madeleine Sigrist 15.04.2015 16:33
      Highlight Ich finde den Bericht recht POsitiv.
      55 5 Melden
    • Hans Jürg 15.04.2015 17:39
      Highlight Das geht mir am A.. vorbei
      8 9 Melden

Schone dein Portemonnaie und die Umwelt: 19 Tipps, wie du weniger Müll produzierst

Zero-Waste nennt sich die Bewegung, deren Ziel es ist, keinen Abfall mehr zu produzieren. Wir haben dir 19 Tipps herausgesucht, wie du mit kleinem Aufwand viel Müll einsparen kannst. Praktischer Nebeneffekt; effektive Abfallminimierung schont auch dein Portemonnaie.

Wenn du mehrmals pro Woche deinen Kaffee in einem Kartonbecher mitnimmst, dann ist ein Thermosbecher eine sinnvolle Alternative. Dieser ist wiederverwendbar und der Kaffee bleibt erst noch schön warm.

Beim Früchte- oder Gemüseeinkauf …

Artikel lesen