Alt aber gut
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Alt, aber gut

Sie will nicht neben einem Schwarzen sitzen – ihre Beschwerde endet aber völlig anders als gewollt

Ein Clip von 2008 macht im Internet (erneut) die Runde: Die ältere Frau ruft nach dem Kabinenpersonal. Ihr Platz sei eine Zumutung, bekundet sie mit Blick auf ihren farbigen Nachbarn. Die Reaktionen des Stewards lässt sie jedoch mit offenem Mund zurück.

abspielen

«Zeig' Zivilcourage» von Jochen Graf. Video: YouTube/Özcan Ön

Das einfache, aber prägnante Filmchen ist eine österreichische Idee: Die Organisation ZARA (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) will Vorurteile bekämpfen. Der Klassiker solcher Clips gegen Ausländerfeindlichkeit wurde 1992 in Deutschland produziert. Der Kurzfilm «Schwarzfahrer» von Pepe Danquart: Hier treffen eine Seniorin und ein Schwarzer im Bus aufeinander.

abspielen

«Schwarzfahrer» von Pepe Danquart. Wenn Sie es eilig haben: Die Pointe bei Minute acht. Video: YouTube/franatic06

(phi, via Sweet Funny Cool)



Das könnte dich auch interessieren:

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

So hätte dein Leben ausgesehen, wärst du ein Coolkid der 50er-Jahre gewesen

Aus Filmen kennen wir die 50er-Jahre als pastellfarbenes Zeitalter, dem es weder an Romantik, noch an wirtschaftlichem Erfolg mangelte. So hätte dein Leben als junger Mensch in dieser Ära ausgesehen.

Die 50er-Jahre waren eine Sandwich-Dekade. Zwei Brötchen, das eine symbolisiert das ängstliche Klammern an alten Traditionen und Werten, das andere ist aus einem Teig voller Funktionalität und Zukunftsvisionen gebacken. Und mitten drin? – Die völlig überforderte Jugend, die nichts anderes wollte, als eine Heimat, die wie das damalige Amerika war: facettenreich, offen und vor allem nicht eingeklemmt. 

Hättest du (plus/minus) Jahrgang 1934, wärst du das Fleisch (oder der Käse) in jenem …

Artikel lesen
Link zum Artikel