Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Beziehungen, manchmal sind sie wie Wasser unter den Brücken.  Bild:kafi freitag

FragFrauFreitag

Liebe Kafi. Wie beendet man eine Freundschaft? Vor allem wenn es nicht auf Gegenseitigkeit beruht? Svenja, 26



Liebe Svenja

Der Stil eines Menschen zeigt sich oft erst dann, wenn er etwas beenden muss oder will. Das habe ich selber schon oft erlebt, und zwar nicht nur wenn es darum ging, eine persönliche Beziehung ad acta zu legen. Auch Menschen in Führungspositionen haben oft nicht das Format, eine Geschäftsbeziehung würdevoll zu beenden. Ob es darum geht, dass man eine Freundschaft, eine Liebes- oder Geschäftsbeziehung beendet, spielt dabei eigentlich keine Rolle. Es ist – wie so oft – eine Frage der Form.

Hinstehen und geradeheraus sagen, dass etwas zu Ende ist, können die Allerwenigsten. Lieber mauschelt man und versteckt sich hinter Ausreden oder fadenscheinigen Begründungen. Grosse Firmen engagieren bei Entlassungen nicht selten andere grosse Firmen, die das für sie erledigen, so wie es die beste Freundin in der 2. Klasse für einen erledigt hat.

Und wenn es mir auch bewusst ist, dass ich hier schon oft darüber geschrieben habe, dass das Leben zu kurz für dies oder jenes ist; für unsaubere Schlussstriche ist es dann doch zu lang. Es ist sehr kurzfristig gedacht, wenn man ein berufliches Engagement oder eine Freundschaft unsorgfältig beendet, schliesslich begegnet man sich meistens wieder, früher oder später.

Sie sind noch jung, liebe Svenja. Lernen Sie von Anfang an, für Ihre Entscheidungen geradezustehen. Sie werden Ihre Gründe für diesen Entschluss haben, jetzt geht es darum, diese zu vertreten. Ob Sie Ihre Argumente offen legen und ansprechen wollen, ist Ihnen überlassen. Man darf eine Beziehung auch ohne Erklärung beenden, manchmal ist es einem einfach nicht mehr wert. Wenn man aber möchte, dass der andere den Entscheid verstehen und verarbeiten kann, dann sollte man darauf nicht verzichten.

Am besten sprechen Sie mit dem Menschen von Angesicht zu Angesicht. Wenn das aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, dürfen Sie es auch schriftlich tun. Am besten im Rahmen eines persönlichen Briefes. Ich persönlich finde diese Art des Schriftverkehrs am passendsten, wenn man es nicht mündlich tun möchte. Aber da bin ich vielleicht etwas gar oldschool und eine Mail würde es auch tun. Was es auf jeden Fall nicht tut, ist eine SMS. Dieses Medium ist geeignet dafür, einen Termin zu vereinbaren oder sich zu sagen, dass man sich vermisst. Eine Beziehung per SMS zu beenden ist allerdings allerunterste Schublade, bitte fangen Sie damit gar nicht erst an.

Es tut immer weh, wenn man realisieren muss, dass der/die andere die Freundschaft beenden will. Aber auch das gehört zum Leben dazu. Es wird Ihrem Gegenüber leichter fallen, das wegzustecken, wenn Sie es möglichst mit Anstand und Respekt tun.

Alles Liebe und Gute Ihnen. Ihre Kafi.

Fragen an Frau Freitag? ​ 

Hier stellen! 

Kafi Freitag (40!) beantwortet auf ihrem Blog Frag Frau Freitag Alltagsfragen ihrer Leserschaft. Daneben ist sie Mitbegründerin einer neuen Plattform für Frauen: Tribute.

Im analogen Leben führt sie eine Praxis für prozessorientiertes Coaching (Freitag Coaching) und fotografiert leidenschaftlich gern. Sie lebt mit Ihrem 11 jährigen Sohn in Zürich.

Haben Sie Artikel von FRAG FRAU FREITAG verpasst?
Sälber tschuld! Hier nachlesen!

Bild

Bild: Kafi Freitag

Das könnte dich auch interessieren:

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Zeit_Genosse 09.09.2015 15:17
    Highlight Highlight Eine Liebesbeziehung zu beenden ist etwas anderes als eine lange Freundschaft. Reicht es im ersten Fall zu erklären, dass es nicht mehr Liebe ist oder es sich nicht mehr wie Liebe anfühlt, also nicht mehr reicht für eine Liebesbeziehung (sich auseinandergelebt hat) und es damit auch (vorerst) besser ist, auch die Freundschaft zu unterbrechen, ist im 2. Fall eine langjährige Freundschaft, die ja nicht durch Liebe "belastet" ist, nicht grundlos beendbar. Da ist doch etwas passiert, oder man spricht dann von "eingeschlafen", "Interessen haben sich verändert", usw. Auf jeden Fall Face-to-Face.

FRAGFRAUFREITAG

Liebe Frau Freitag. Die Frage ist kurz, but the stakes are high!! Wo kommt bei Burlington-Socken der kleine Knopf mit dem Burlington-Logo hin? 

Lieber LukasEigentlich sollte ich Ihre Frage noch etwas hinten anstellen und unbeantwortet lassen, weil Mobbing aufgrund der Ungewissheit ob Burlington-Socken-Knöpfen klingt nach Potenzial, wie ich finde. Aber da Sie mir ein lieb gewordener Leser sind, will ich Sie mal nicht weiter auf die Folter spannen. Meine Erfahrung aus der Bankenwelt hilft hier allerdings nicht weiter. Weil bis auf meinen >100-kg-Ex-Chef, der mit Vorliebe bunt gestreifte Hemden von Etro und immer perfekt sitzende …

Artikel lesen
Link zum Artikel