DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild: Getty Images North America
Kostenlos, aber nicht umsonst

Für Schnäppchenjäger: Diese iPhone-Apps gibts vorübergehend gratis

Diktiergerät, Scanner und Dashcam fürs Auto: Das sind nur drei Funktionen, die das iPhone dank innovativer Apps ermöglicht. Wer sie jetzt herunterlädt, kann ziemlich Geld sparen.
23.05.2014, 10:3726.05.2014, 11:55

Wir wollen nicht viel Zeit mit einer langatmigen Einführung verlieren. In aller Kürze: Die nachfolgenden Bezahl-Apps sind für kurze Zeit bei Apples App Store gratis erhältlich.

Dashcam (Auto-Überwachungskamera)

Screenshot: iTunes

Mit dieser App wird das iPhone zur Autokamera, die während der Fahrt alles aufzeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Recordium (Sprachaufnahmen)

Screenshot: iTunes

Diese App macht das iPhone oder iPad zum Diktiergerät und Notizbuch. Audio-Aufnahmen lassen sich einfach verwalten und bearbeiten.

Analog Film (Retro-Filter-Effekte)

Screenshot: iTunes
No Components found for watson.rectangle.

Mit dieser App lassen sich eigene Aufnahmen aufpeppen, indem diverse Retro-Kamerafilter angewendet werden.

Scanbot (die beste Scanner-App)

Screenshot: iTunes

Der Name ist Programm. Mit der App lassen sich Dokumente erfassen und als PDF, JPEG weiterverwenden.

djay 2 für iPhone (DJ-System)

Screenshot: iTunes

Diese populäre App verwandelt das Apple-Gerät in ein DJ-System, zum Live-mixen und aufnehmen.

Vorlagen für Pages Pro (Dokument-Entwürfe)

Screenshot: iTunes

Wer die Textverarbeitungs-App Pages nutzt, erhält mit Pages Pro profesionell gemachte Vorlagen, die sich auf dem iPhone, iPad oder iPod Touch verwenden lassen.

Mehr zum Thema

Thinglist (To-Do-Liste)

Screenshot: iTunes

Einfach zu bedienende App um Ideen und andere interessante Dinge auf dem iPhone festzuhalten. 

PDF Cabinet 2.0 (PDFs bearbeiten)

Die App ermöglicht das bequeme Lesen, Prüfen und Kommentieren von PDF-Dokumenten.

Via: Redmond Pie

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

Wer glaubt, SwissCovid sei eine Spionage-App, hat diese Tweets noch nicht gesehen

Seit Donnerstag steht die Corona-Warn-App SwissCovid offiziell zum Download bereit. Anders gesagt: Nun sind WhatsApp-Gruppen-Benachrichtigungen nicht mehr die schlimmsten Notifications...

Die Schweizer Corona-Warn-App SwissCovid ist endlich am Start. Sie soll mithelfen, eine potenzielle zweite Corona-Welle möglichst flach zu halten. Mit der vom Bund lancierten App sollen Covid-19-Infektionen rasch erkannt und Ansteckungsketten nachverfolgt werden können.

Die Nutzung der Corona-Warn-App geschieht anonym und sie greift zu keinem Zeitpunkt auf den Standort zu. Da alle sensitiven Informationen stets auf dem eigenen Smartphone bleiben, sprich nicht auf einem fremden Server zentral …

Artikel lesen
Link zum Artikel