Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
gamezfestival zürich 2014

Am gameZfestival kann man auch selbst zum Controller greifen.
bild: gamezfestival

Das kleine, aber feine Zürcher gameZfestival öffnet heute seine Pforten mit einem randvollen Programm

Dieses Wochenende buhlen gleich drei Gameevents um die Aufmerksamkeit der Spieler. Das gameZfestival in Zürich ist ein Wiederholungstäter und zeigt spannende Einblicke in die Welt der Videospiele.



Bereits zum dritten Mal findet das gameZfestival in Zürich statt. Worauf können sich die Besucher besonders freuen?
Beat Suter, Dozent ZHdK Zürcher Hochschule der Künste und Organisator: Eines der Highlights ist sicherlich Philip Weber, ein Entwickler des Rollenspiels «The Witcher 3». Er ist Deutscher, arbeitet jedoch in Polen. Am gameZfestival wird er über Questdesign erzählen, eines der wichtigsten Elemente des Spiels. Davor gibt es etwas völlig anders mit «Lumino City», einem wunderschönen englischen Adventure Game. Die beiden Vorträge sind komplette Gegensätze, aber das machen wir bewusst. Daneben haben wir natürlich auch viele Schweizer Gäste, wie Florian Faller mit seinem Spiel «Feist». Der Sonntag steht dann im Zeichen von Virtual Reality, was in letzter Zeit extrem im Aufwind ist. Der Vogelsimulator «Birdly» ist Thema und es wird darüber diskutiert, wie man daraus ein richtiges Game macht.

gameZfestival, Suisse Toy und Switzerlan

Das gameZfestival findet von Freitag bis Sonntag im Walcheturm in Zürich statt.

Bereits seit Mittwoch strömen Besucher das Expo-Gelände in Bern für die Suisse-Toy-Spielzeugausstellung. Neben Spielwaren, Brettspielen und Modellbau gibt es auch wieder einen Videogame-Bereich. Die Suisse Toy dauert bis am Sonntag.

Ebenfalls Teil der Suisse Toy ist die Switzerlan. Eine riesige LAN-Party mit Hunderten von Spielern, die zum Spass oder als Teil von Turnieren gegeneinander antreten.

Was hat sich seit dem ersten Festival verändert?
Wir haben gute Erfahrungen mit verschiedenen Communities gemacht. Wir wollten über die Jahre hinweg immer neue Communities erschliessen. Letztes Jahr waren beispielsweise Brettspiele prominent vertreten sowie Spiele aus den Achtzigern und Neunzigern. Die gibt es zwar auch im diesen Jahr, allerdings ohne Vorträge.

gamezfestival zürich 2014

Das gameZfestival hat für jeden etwas dabei. 
bild: gamezfestival

An wen richtet sich das gameZfestival?
In erster Linie an Gamedesigner, aber natürlich auch andere Game-Interessierte. Wir sind zwar keine Massenveranstaltung, aber jeder ist willkommen. Der Eintritt kostet auch nichts. Du kannst einfach reinkommen und spielen. Darum kommen auch viele Leute aus den umliegenden Quartieren.

Es scheint immer mehr Gamevents in der Schweiz zu geben. Tut sich endlich was in der hiesigen Branche oder profitiert man bloss vom internationalen Erfolg?
Sie ist stark am wachsen – nicht nur international. Games erhalten immer mehr Aufmerksamkeit. Die grossen Messen wie Fantasy Basel oder die Suisse Toy versuchen auf den Zug aufzuspringen, in dem sie beispielsweise auf eSport setzen. Es hängt sicher auch damit zusammen, dass es in der Schweiz immer mehr junge Entwickler gibt oder solche, die in diesen Bereich einsteigen wollen. Die sprechen wir an.

gamezfestival zürich 2014

Auch dieses Jahr wird es wieder verschiedenste Vorträge geben.
bild: gamezfestival

Letztes Jahr habt ihr mit dem Ludicious-Festival kollaboriert, welches gleichzeitig stattfand. Wieso geht ihr nun getrennte Wege?
Wir glauben, dass wir mehr profitieren, wenn wir alleine weiter machen. Wir verfügen über weniger finanzielle Mittel und sprechen daher auch klar Indie-Entwickler an. Die Zusammenarbeit hat ohnehin nicht sehr gut geklappt. Die Medien haben letztes Jahr fast ausschliesslich über das Ludicious berichtet und nicht über uns. Das Medieninteresse war sehr gross im letzten Jahr, da Ludicious ja scheinbar das erste Gamefestival in der Schweiz war. Dabei ging leider unter, dass es uns schon vorher gab.

Das könnte dich auch interessieren

Von «Pong» bis «Assassin's Creed»: Die beeindruckende Grafik-Evolution von Spielen in 23 Bildern

Das könnte dich auch interessieren:

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

Link zum Artikel

Caviezel und Feuz in den Top 7

Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

Link zum Artikel

Schweiz will minderjährige Flüchtlinge übernehmen

Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

54
Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

62
Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

60
Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

114
Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

180
Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

181
Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

56
Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

171
Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

26
Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

17
Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

33
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

565
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

115
Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

444
Link zum Artikel

Caviezel und Feuz in den Top 7

0
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

68
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

454
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

25
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

170
Link zum Artikel

Schweiz will minderjährige Flüchtlinge übernehmen

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

8
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

100
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

358
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

54
Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

62
Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

60
Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

114
Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

180
Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

181
Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

56
Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

171
Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

26
Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

17
Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

33
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

565
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

115
Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

444
Link zum Artikel

Caviezel und Feuz in den Top 7

0
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

68
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

454
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

25
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

170
Link zum Artikel

Schweiz will minderjährige Flüchtlinge übernehmen

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

8
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

100
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

358
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • mrgoku 02.10.2015 12:10
    Highlight Highlight wäre schon toll wenn der eSport in der Schweiz wieder erwacht. Vor ca. 10 Jahren war es schon noch geil... auf gamersnet.ch in den Ligen mit zocken und dann an der ZH-Hardbrücke gleich neben dem Abaton die Offline-Finals im CS 1.6... ach war das schön

Diese 7 neuen Tech-Produkte und Dienste solltest du 2020 auf dem Radar haben

Eine zu 100 Prozent subjektive Liste neuer Tech-Produkte und -Dienste, auf die ich mich im neuen Jahr besonders freue.

Klar, nebst Netflix gibt es bei uns bereits Amazon Prime Video, Sky Show und Apple TV Plus. Serienjunkies haben die Qual der Wahl. Der einzige zusätzliche Streamingdienst, der mich aber zumindest ein wenig reizt, ist Disney Plus.Warum?Zum Beispiel darum:

Anders als die Konkurrenz hat Disney den Vorteil, dass man von Beginn weg auf eine gigantische Palette aus eigenen Filmen und Serien zurückgreifen kann. Neue «Star-Wars»- und Marvel-Serien beispielsweise sind künftig exklusiv auf Disney Plus …

Artikel lesen
Link zum Artikel