DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zwei Verletzte in Frankreich

Messerstecher greift Soldaten vor jüdischem Zentrum in Nizza an



French soldiers stand outside a Jewish Community center, where two French soldiers were attacked and wounded in a knife attack in Nice February 3, 2015. The soldiers were on patrol in a central square where a Jewish organisation and radio station are based. The attacker was arrested. REUTERS/Eric Gaillard (FRANCE - Tags: CRIME LAW)

Bild: ERIC GAILLARD/REUTERS

Ein mit Messern bewaffneter Mann hat am Dienstag vor einem jüdischen Zentrum in Nizza drei dort patrouillierende Soldaten angegriffen und verletzt. Der Täter wurde festgenommen, berichtete die Polizei.

Mehr als 10'000 Soldaten sind seit der islamistischen Anschlagsserie Anfang Januar in Paris landesweit im Einsatz, um vor allem auch jüdische Schulen und Einrichtungen zu schützen. 

Einer der Soldaten wurde leicht am Arm verletzt, ein anderer im Gesicht. Der Hintergrund der Tat war zunächst unklar. Die Zahl antisemitischer Akte hat sich in Frankreich im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Zehntausende in Frankreich demonstrieren gegen rechtes Gedankengut

Kurz vor den Regionalwahlen in Frankreich haben landesweit zehntausende Menschen gegen den wachsenden Einfluss rechten Gedankenguts und Angriffe auf die Freiheitsrechte demonstriert. Mehr als hundert linksgerichtete Organisationen beteiligten sich am Samstag an den als «Freiheitsmarsch» bezeichneten Kundgebungen.

Die Organisatoren sprachen von 70'000 Teilnehmern in der Hauptstadt Paris und 150'000 Demonstranten im Rest des Landes. Die Pariser Polizei nannte hingegen eine Zahl von 9000 …

Artikel lesen
Link zum Artikel