DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dreckiges Geld? 

Die Finanzströme von Janukowitschs «Familie»



DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Zwei Billionen: Biden kündigt grösstes Infrastrukturprojekt seit Zweitem Weltkrieg an

US-Präsident Joe Biden stellte am Mittwochabend in Pennsylvania sein gigantisches Infrastrukturprojekt vor. Es soll die maroden Strassen, Brücken und Flughäfen modernisieren. Doch die Republikaner wollen nicht mitmachen.

In der Nacht auf Donnerstag stellte US-Präsident Joe Biden seinen massiven Plan zur Modernisierung der Infrastruktur des Landes vor. Er hat das Projekt als grösstes Arbeitsmarktprogramm seit dem Zweiten Weltkrieg angepriesen.

Das rund zwei Billionen Dollar (1.9 Billionen Franken) umfassende Paket sei ein Projekt, das eine Generation bestimmen werde - wie einst das Raumfahrtprogramm oder der Bau der Autobahnen, sagte Biden am Mittwoch (Ortszeit) im Bundesstaat Pennsylvania. Die gewaltigen …

Artikel lesen
Link zum Artikel