Gesellschaft & Politik
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
George and Angela Dyczynski sit on a piece of wreckage of the downed Malaysia Airlines Flight MH17, during their visit to the crash site near the village of Hrabove (Grabovo), in Donetsk region July 26, 2014. According to local media, the Perth-based couple's daughter Fatima was aboard the Malaysia Airlines plane en route from Amsterdam to Kuala Lumpur when it was brought down in eastern Ukraine, where separatists are battling government forces, on July 17. REUTERS/Sergei Karpukhin (UKRAINE - Tags: POLITICS DISASTER TRANSPORT CIVIL UNREST TPX IMAGES OF THE DAY)

Jerzy Dyczynski und seine Frau Angela bei der Absturzstelle. Bild: SERGEI KARPUKHIN/REUTERS

Abschied von Fatima

Der lange Weg eines australischen Ehepaars zur MH-17-Absturzstelle, wo die Tochter starb



Arm in Arm schreiten Jerzy Dyczynski und seine Frau Angela durch ein verkohltes Weizenfeld. Sie blicken auf die Trümmer jenes Flugzeugs, das ihnen ihre Tochter Fatima nach Hause bringen sollte. Stattdessen stürzte Flug MH17 mit der 25-Jährigen und 297 weiteren Menschen an Bord im schwer umkämpften Osten der Ukraine ab.

Nun sind Fatimas Eltern von Australien aus zu ihr gekommen. Als erste und bislang einzige Hinterbliebene erreichten die beiden die Absturzstelle nahe dem Örtchen Grabowe, kurz vor der russischen Grenze. 

Als Kind wollte Fatima Pilotin werden

«Sie war so voller Leben», schluchzt Fatimas Mutter. Die Studentin war ihr einziges Kind. Im niederländischen Delft absolvierte die junge Frau einen Master-Studiengang in Luftfahrt-Ingenieurwesen. Als Kind habe Fatima Pilotin werden wollen, sagt die Mutter.

epa04328687 George Dyczynski wears a shirt with a photo of his daughter Fatima, as he arrives at Schiphol Airport, the Netherlands, 24 July 2014. Mr and Mrs Dyczynski have flown from Perth, Australia, to search for their daughter, Fatima, who was on board Malaysia Airlines flight MH-17 which crashed in the Ukraine. Some of the bodies were flown from Kharkiv, Ukraine, to the Netherlands after being recovered from the crash site. The Malaysia Airlines flight MH17 was downed near the Russian border in eastern Ukraine on 17 July.  EPA/DAN HIMBRECHTS AUSTRALIA AND NEW ZEALAND OUT

Bild: EPA/AAP

Der Arzt Jerzy Dyczynski trägt ein weisses T-Shirt mit einem Foto seiner Tochter. Es ist ein Selfie im Instagram-Stil – ein selbst geschossenes Porträtfoto, wie es viele junge Menschen jeden Tag aufnehmen und in sozialen Internet-Netzwerken mit Freunden und Verwandten teilen.

Die attraktive Frau hat blondiertes Haar, trägt dicken roten Lippenstift und formt zwei Finger der linken Hand zu einem 'V'. Victory soll das heissen, Sieg. Unter dem Foto steht: «Fatima, We love you».

Reise ins umkämpfte Gebiet

Eigentlich sollten Fatimas Eltern nicht hier sein. Die australische Regierung warnt vor Reisen in den Osten der Ukraine. Seit Wochen liefern sich die ukrainischen Streitkräfte teils schwere Gefechte mit mutmasslich von Russland unterstützten Rebellen. Auch wenn während des Besuchs der Eltern am Samstag rund um die Absturzstelle nicht geschossen wird, sind aus der Ferne Schüsse und Explosionen zu hören.

Fatimas Eltern kauften sich dennoch Flüge in die Niederlande und weiter in die Ukraine. Nachbarn hatten für die Tickets gespendet, die das Paar alleine nicht hätte finanzieren können. In den Niederlanden gaben die beiden DNA-Proben für die Ermittler ab, die derzeit die Leichen von Flug MH17 zu identifizieren versuchen. Doch noch immer fehlen 71 Todesopfer. Fatimas Überreste könnten noch immer in den Feldern rund um Grabowe liegen. 

Die unbeirrbaren Australier fahren von der Hauptstadt Kiew aus im Kleinbus nach Donezk, wohin schon viele Einwohner vor den Kämpfen geflohen sind. Dann geht es weiter nach Grabowe, ohne jeden Geleitschutz. Ein ukrainisches Paar soll den verzweifelten Eltern geholfen haben.

George Dyczynski wears a shirt bearing an image of his daughter Fatima, as he walks through wreckage during his visit to the crash site of the downed Malaysia Airlines Flight MH17, during their visit to the crash site near the village of Hrabove (Grabovo), in Donetsk region July 26, 2014. According to local media, the Perth-based couple's daughter Fatima was aboard the Malaysia Airlines plane en route from Amsterdam to Kuala Lumpur when it was brought down in eastern Ukraine, where separatists are battling government forces, on July 17. REUTERS/Sergei Karpukhin (UKRAINE - Tags: POLITICS DISASTER TRANSPORT CIVIL UNREST)

Angesichts der Trümmer hat Jerzy Dyczynski seine Hoffnung, die Tochter noch lebend zu finden, aufgegeben. Bild: SERGEI KARPUKHIN/REUTERS

Abschied von Fatima

An der Trümmerstelle angekommen, legen Jerzy Dyczynski und Angela Rudhart-Dyczynski einen grossen Blumenstrauss in den Trümmern ab. Die trauernde Mutter umarmt Journalisten und dankt ihnen für ihre Arbeit.

Jerzy Dyczynski hatte vor seinem Abflug im Gespräch mit der Zeitung «The Australian» die Hoffnung geäussert, seine Tochter doch noch lebend zu finden. Nun steht er bei strahlend blauem Himmel auf diesem Feld irgendwo an der Grenze zu Russland und nimmt Abschied von Fatima. (sda/afp)

Das könnte dich auch interessieren:

Die Bolton-Bombe ist explodiert – und zwar ins Gesicht von Donald Trump

Link zum Artikel

Vergiss die Dolly-Parton-Challenge – viel interessanter ist die Koala-Herausforderung

Link zum Artikel

Eiskalte Dusche für Salvini – was die Wahlniederlage für die Lega bedeutet

Link zum Artikel

Was Frauen über Geld wissen sollten und warum Investieren wichtig ist

Link zum Artikel

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

Link zum Artikel

Trump präsentiert Nahost-Deal

Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

Link zum Artikel

Flitzerin löst Zeitmessung in Schladming aus

Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Die Bolton-Bombe ist explodiert – und zwar ins Gesicht von Donald Trump

232
Link zum Artikel

Vergiss die Dolly-Parton-Challenge – viel interessanter ist die Koala-Herausforderung

15
Link zum Artikel

Eiskalte Dusche für Salvini – was die Wahlniederlage für die Lega bedeutet

26
Link zum Artikel

Was Frauen über Geld wissen sollten und warum Investieren wichtig ist

43
Link zum Artikel

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

124
Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

95
Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

66
Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

118
Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

180
Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

181
Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

53
Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

171
Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

26
Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

17
Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

33
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

564
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

115
Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

443
Link zum Artikel

Trump präsentiert Nahost-Deal

0
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

68
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

454
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

25
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

325
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

170
Link zum Artikel

Flitzerin löst Zeitmessung in Schladming aus

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

8
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

90
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

358
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Die Bolton-Bombe ist explodiert – und zwar ins Gesicht von Donald Trump

232
Link zum Artikel

Vergiss die Dolly-Parton-Challenge – viel interessanter ist die Koala-Herausforderung

15
Link zum Artikel

Eiskalte Dusche für Salvini – was die Wahlniederlage für die Lega bedeutet

26
Link zum Artikel

Was Frauen über Geld wissen sollten und warum Investieren wichtig ist

43
Link zum Artikel

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

124
Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

95
Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

66
Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

118
Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

180
Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

181
Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

53
Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

171
Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

26
Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

17
Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

33
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

564
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

115
Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

443
Link zum Artikel

Trump präsentiert Nahost-Deal

0
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

68
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

454
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

25
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

325
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

170
Link zum Artikel

Flitzerin löst Zeitmessung in Schladming aus

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

8
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

90
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

358
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Russland sagt «Njet»: Keine UNO-Untersuchung zum Absturz von MH17

Wegen des Vetos Russlands wird es keine UNO-Untersuchung zum Absturz der Maschine der Malaysia Airlines geben. Die Empörung ist gross.

Russland hat die Einsetzung eines unabhängigen UNO-Tribunals zum Abschuss des Fluges MH17 mit 298 Toten vor einem Jahr über der Ukraine blockiert. Moskaus Botschafter Witali Tschurkin legte am Mittwoch im UNO-Sicherheitsrat das Veto gegen eine Resolution ein.

Trotz elf Ja-Stimmen scheiterte damit die Resolution. China, Angola und Venezuela hatten sich enthalten. Unmittelbar vor der Abstimmung hatte der UNO-Sicherheitsrat mit einer Schweigeminute der Menschen gedacht, die bei dem Unglück ums …

Artikel lesen
Link zum Artikel