Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Sister Act

Schreibt Solange ein Enthüllungsbuch über Schwester Beyoncé?



epa03600534 US actress Solange Knowles arrives for the Vanity Fair Oscar after-party in Hollywood, California, USA, 24 February 2013. The Oscars are presented for outstanding individual or collective efforts in up to 24 categories in filmmaking.  EPA/NINA PROMMER

Bild: EPA

Erst hatte Solange im Mai ihren Schwager Jay Z im Lift verdroschen, dann kehrte wieder Ruhe in der Knowles-Familie ein: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich! Zum Beweis wurden sehr harmonische Beweisfotos auf Beyoncés Homepage gepostet, doch nun geht der «Chick-Fight» in Runde zwei. 

Der diabolische Plan der jüngeren Knowles: Sie schreibt ein Enthüllungsbuch über Beyoncés und Jay Zs Beziehung. So glaubt sie, sich finanziell absichern zu können. Die interessierten Verlage sollen ihr schon über 18 Millionen Franken für die heisse Schrift geboten haben. Dass dies auf Kosten der Beziehung zu ihrer Schwester geht, scheint sie dabei nicht zu kümmern. 

Aber erstmal heisst es: abwarten. Vielleicht wird dieses Buch ja zur Verblüffung aller als zünftige Lobeshymne auf das Paar daherkommen. Oder wir erleben doch den Racheakt einer neidischen, kleinen Schwester, die Beyoncé die zweite Geige um die Ohren haut, die Solange angeblich ein Leben lang spielen musste. Symbolisch gemeint natürlich.

(rof via Hollywood Life)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Happy Birthday nachträglich ... 

Pizza-Torte und Penis-Rodeo: Miley Cyrus lässt uns mit ihrer Geburtstagsparty ganz schön alt aussehen

Ihrem Outfit sah man es zwar nicht an, nichtsdestotrotz ist Miley Cyrus am 23. November schon 22 Jahre alt geworden. Nachträgliche aber herzliche Gratulation unsererseits – wir haben ihren Geburtstag leider verschwitzt.

Dass die Sängerin aber auch ohne uns ihren Spass hatte, sieht man auf ihrem Instagram-Profil ganz deutlich. Dort hat Miley seit ihrem Geburtstag mehrere Fotos von der Mega-Sause gepostet: 

(sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel