International
Frankreich

#porteouverte: Pariser öffnen ihre Türen und Herzen für deutsche Fans und andere Gäste

#porteouverte: Pariser öffnen ihre Türen und Herzen für deutsche Fans und andere Gäste

14.11.2015, 01:2614.11.2015, 09:15
Mehr «International»

Nach den Anschlägen mit zahlreichen Toten in Paris organisiert sich im Internet Hilfe für auswärtige Gäste. Unter dem Twitter-Hashtag «porteouverte» (offene Tür) boten Pariser in der Nacht zum Samstag unter anderem Fans der deutschen Fussball-Nationalmannschaft Unterschlupf in ihren Wohnungen an.

Die Zeitung «Le Figaro» und zahlreiche weitere Nutzer wiesen auf das Schlagwort hin. Einige Nutzer warnten allerdings, konkrete Adressen könnten Angreifern ein Ziel bieten. Die Bewohner der französischen Hauptstadt waren aufgerufen worden, ihre Häuser nicht zu verlassen und auf Anweisungen der Polizei zu warten. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Britische Reiterin Georgie Campbell nach Sturz verstorben

Die Britin Georgie Campbell, eine erfahrene Reiterin im Concours Complet, ist am Sonntag nach einem Sturz verstorben. Die 36-Jährige kam beim Event in der Grafschaft Devon an einem Zaun zu Fall.

Zur Story