International
Iran

Mehrere Tote bei Brand in Krankenhaus im Iran

Mehrere Tote bei Brand in Spital im Iran

18.06.2024, 09:54
Mehr «International»

Bei einem Brand in einem Krankenhaus im Iran sind nach Angaben von Staatsmedien acht Menschen ums Leben gekommen. Das Feuer brach in einer Klinik in der Stadt Rascht nahe dem Kaspischen Meer im Norden des Landes aus.

Das berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Irna am Dienstag. Bei den Toten handelte es sich ersten Erkenntnissen nach um Patienten auf einer Intensivstation.

Dutzende Feuerwehrleute waren im Einsatz, wie der Leiter der Rettungsdienste in der Stadt in einem Interview mit dem Staatsfernsehen sagte. Die Brandursache werde untersucht. Rund 140 Patienten seien gerettet. Es bestand die Sorge, dass es weitere Opfer geben könnte. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Rätsel um Leichen in Koffern – britische Polizei nimmt Verdächtigen fest

Nachdem in der englischen Stadt Bristol zwei Koffer mit Leichenteilen gefunden wurden, hat die Polizei einen Verdächtigen gefasst. Der 24-Jährige sei am frühen Morgen in der Gegend festgenommen worden, teilten die Ermittler mit. Zuvor hatte die Polizei in einer Wohnung in London weitere menschliche Überreste gefunden, die mutmasslich mit den Funden in Bristol in Verbindung stehen.

Zur Story