DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
People-News

Johnny Depp unschuldig? Jetzt ermittelt die Polizei gegen Amber Heard wegen Meineids

Der Rosenkrieg zwischen Johnny Depp und Amber Heard will nicht enden. Jetzt ermitteln die US-Behörden gegen Heard. Grund ist ein aufgetauchtes Video der Polizei.
07.05.2021, 11:27
Johnny Depp und Amber Heard
Johnny Depp und Amber HeardBild: keystone
Ein Artikel von
t-online

Das letzte Wort im Rosenkrieg zwischen dem ehemaligen Hollywoodpaar Amber Heard und Johnny Depp ist offenbar immer noch nicht gesprochen worden. Zwar verlor Depp Anfang April das Berufungsverfahrens gegen das Urteil, in dem es als verhältnismässig angesehen wurde, dass Depp 2018 in einem Artikel der Tageszeitung «The Sun» als «Frauenschläger» bezeichnet werden durfte, doch wie die «Daily Mail» erfahren hat, ermittelt das Los Angeles Police Department nun wegen Meineids gegen Amber Heard.

Dabei geht es dem Bericht zufolge um Heards Aussage zu einem Vorfall im Mai 2016. Damals soll Depp angeblich die gemeinsame Wohnung verwüstet haben und Heard mit einem Telefon geschlagen haben. Aufnahmen der Bodycams der herbeigerufenen Polizei-Beamten zeigen aber offenbar ein ganz anderes Bild. In der Wohnung sind keinerlei Anzeichen von Verwüstung zu sehen und auch Heard soll laut Aussagen der Beamten keine Verletzungsspuren aufgewiesen haben.

Hat Heard also falsche Angaben zum Hergang gemacht? Diesem Vorwurf scheinen die Behörden nun zumindest nachzugehen. Im Falle einer Verurteilung drohen der 34-Jährigen bis zu vier Jahre Haft.

(spot on news/t-online)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Schräge Rollen von Johnny Depp

1 / 8
Schräge Rollen von Johnny Depp
quelle: 20th century fox
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

8 Leute, die auch finden, dass Zürich zum Kotzen ist

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

43 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Bruno S.1988
07.05.2021 13:19registriert Juli 2016
Warum habe ich das Gefühl dass diese Story plötzlich nicht mehr die gleiche Aufmerksamkeit kriegt wie damals als es noch hiess Jonny Depp sei der böse.
59823
Melden
Zum Kommentar
avatar
sweeneytodd
07.05.2021 11:35registriert September 2018
Wieso gingen beide überhaupt vor Gericht? Die hatten auf beiden Seiten eine solch toxische Beziehung, dass sie sich jetzt beide selber damit schaden. Ein Rosenkrieg ohne Gewinner 🤷.
20731
Melden
Zum Kommentar
avatar
So en Ueli
07.05.2021 13:44registriert Januar 2014
Endlich Gerechtigkeit für Johnny. Ich wünschte mir nun, dass die Medien dem Prozess gegen Amber dieselbe Aufmerksam schenkt, wie damals bei Johnny. Die ganze Welt soll sehen was für eine verlogene Frau Amber ist. Alle sollten sehen, wer hier das eigentliche Opfer ist.
15212
Melden
Zum Kommentar
43
Polizei stoppt «Pride Parade» in Istanbul – mehr als 200 Leute festgenommen

Bei einem Protest für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans- und queeren Menschen (LGBTQ) in der türkischen Metropole Istanbul sind nach Angaben der Veranstalter mehr als 200 Menschen festgenommen wurden. Die Polizei sperrte am Sonntag den zentralen Stadtteil Cihangir weiträumig ab und hinderte Menschen daran, sich zu versammeln, wie eine Reporterin der Deutschen Presse-Agentur beobachtete.

Zur Story