DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
FILE - In this Aug. 28, 2016 file photo, Kim Kardashian West, left, and Kanye West arrive at the MTV Video Music Awards in New York. Kardashian West announced on her app Tuesday, Jan. 16, 2018. the birth of their daughter via surrogate   The baby, their third, was born early Monday and weighed in at 7 pounds, 6 ounces. (Photo by Evan Agostini/Invision/AP, File)

Bild: AP/Invision

People-News

Kim und Kanye zeigen ihr Haus – und alle lachen über das Waschbecken



Das Haus von Kim Kardashian und Kanye West ist vor allem eines: ganz schön leer.

Den Journalisten der US-Zeitschrift «Vogue» präsentierten die beiden kürzlich das Innere ihrer prächtigen Villa im kalifornischen Hidden Hills.

Auffallend war dabei, wie viel Raum zwischen den einzelnen Möbeln war. Als «Minimal-Kloster» bezeichnete Kim das Haus.

Internet-Nutzer aber verwirrte vor allem ein Einrichtungsgegenstand des weltberühmten Ehepaars: Was zur Hölle ist denn mit dem Waschbecken los?

Denn dem Waschbecken fehlt ein kleines, aber entscheidendes Detail.

«Kann mir jemand BITTE die Waschbecken in Kims und Kaynes Haus erklären?», fragte ein Twitter-Nutzer.

Sie erhielt keine Erklärung.

So wird über Kim und Kanye gespottet

Die meisten anderen Nutzer auf Twitter machten sich vielmehr über das extravagante Ehepaar lustig.

«Es ist ein absorbierender Marmorstein.»

«Manchmal sind Dinge, die teuer sind, schlechter.»

Was hinter dem Waschbecken steckt

Das mysteriöse Waschbecken schien viele Menschen zu beschäftigen. «Ich kann nicht aufhören, an Kim Kardashians Waschbecken zu denken», schrieb eine Twitter-Nutzerin.

Das irische Promi-Portal «Evoke» widmete dem Phänomen an diesem Dienstag sogar noch einen Artikel.

Einige Twitter-Nutzer aber kamen auch auf eine Erklärung für das ungewöhnliche Aussehen der Waschbecken: Die Oberfläche ist gar nicht glatt. Das Wasser läuft in einen Schlitz ab, der auf der Oberfläche zu sehen ist.

Man muss nur genau hinsehen.

Zugegeben: Normale Waschbecken wären auch zu langweilig gewesen für Kim und Kanye.

Hier könnt ihr das Haus und seine irren Waschbecken (ab Minute 2:15) sehen:

abspielen

Video: YouTube/Vogue

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Kim Kardashian und die Mode

Kanye West sorgt für TV-Eklat

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

27 Menschen, die einfach nur Gutes tun!

Heute feiern wir den Tag der sozialen Gerechtigkeit. Grund genug, um auf das Gute in den Menschen zu sehen.

Der Ausdruck «soziale Gerechtigkeit» kann auf viele Arten und Weisen ausgelegt werden. Vermutlich hast du ihn aber am häufigsten im Zusammenhang mit Politik gehört.

Dass es aber nicht immer etwas mit Versprechungen oder Gesetzen zu tun haben muss, wollen wir dir mit den nächsten Bildern zeigen. Soziale Gerechtigkeit kann auch bedeuten, einfach mal etwas Gutes zu tun.

Feuerwehrleute in Arizona löschen einen Brand in Mexiko über die Grenze hinweg.

Die Klassenkameraden haben aus Solidarität zu …

Artikel lesen
Link zum Artikel