DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild: SIPA USA
Touristenmagnet in Holland

Ein Bad in den Tulpen

Einmal durch ein Meer von Tulpen rennen – hätte da nicht jeder Lust zu? In den Niederlanden ist das kein Problem: Das Dorf Lisse macht es möglich. 
22.04.2014, 18:06

Die berühmten Tulpenfelder von Lisse ziehen immer wieder Touristen an, die sich mitten in die schönen Blumen setzen und sich gegenseitig fotografieren. Wahrlich ein wunderschönes Sujet. 

Bild: SIPA USA

Lisse ist ein beschauliches Dorf in der Provinz Südholland. Es liegt hinter den Dünen, zehn Kilometer östlich der Nordsee. Der sandige, kalkhaltige Boden («geestgrond» genannt) schafft für Tulpen und andere Zuchtblumen die perfekten Bedingungen, so dass hier bereits im 18. Jahrhundert Tulpenfelder angelegt wurden. 

Bild: SIPA USA
Bild: SIPA USA
Bild: SIPA USA
Bild: SIPA USA
Bild: SIPA USA
Bild: SIPA USA

(rof) 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!