Schweiz
Duell

Sozis, Freisinnige und Grüne liegen in Führung. Wählen auch Sie Ihren Lieblings-Parlamentarier der Schweiz!

Ein Jahr vor den eidgenössischen Wahlen möchte watson wissen: Welcher Bundesparlamentarier wirkt am vertrauenswürdigsten? Wer konnte Sie überzeugen, wen kennen Sie überhaupt nicht?
01.11.2014, 13:4706.11.2014, 12:15
Mehr «Schweiz»

246 National- und Ständeräte konnten sich in den letzten Monaten und Jahren behaupten. Mit Vorstössen, Wortmeldungen und Diskussionen konnten Sie um die Wählerschaft buhlen und sich beliebt machen. Wir wollen ein Jahr vor den Wahlen wissen: Welcher Politiker hat bei Ihnen einen positiven Eindruck hinterlassen? Von wem wissen Sie mehr? Von wem haben Sie noch nie etwas gehört? 

Verteilen Sie Sympathiepunkte und seien Sie Jury-Mitglied im Politikerduell!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
11 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Can
01.11.2014 15:08registriert Januar 2014
Gerade in diesem Duell wäre eine Überspringen-Funktion von grosser Bedeutung :)
372
Melden
Zum Kommentar
11
Nach Bundeshaus-«Schleglete»: Thomas Aeschi droht Strafanzeige

Nach dem Handgemenge von SVP-Fraktionschef Thomas Aeschi (NR/ZG) mit Bundespolizisten während des Besuches des ukrainischen Parlamentspräsidenten hat die Bundesanwaltschaft (BA) Vorabklärungen eingeleitet. Es stünden Offizialdelikte im Raum.

Zur Story